6 Gründe, warum Sie Edge mit Windows 11 verwenden sollten

Die „Pracht“ des Internet Explorers ist weit entfernt, der inzwischen weithin misshandelte Edge verdrängt eine Randrolle im Browserbereich. In Wirklichkeit handelt es sich jedoch um eine Software, die viele Vorteile bietet.

Die Rede ist von dem auf Windows 11 vorinstallierten Browser, der mit dem Umstieg auf Chromium gezeigt hat, dass er sich immer noch mehr als würdig gegen die mächtige Konkurrenz zu wehren weiß. Wenn Sie das neueste von Microsoft vorgeschlagene Betriebssystem verwenden, zeigen wir Ihnen, wie sich die Wahl von Edge als gute Wahl erweisen kann.

Kante

1- Unerwartet hohe Leistung

Microsoft Edge ist wirklich schnell und funktioniert sehr gut, auch weil es, wie bereits erwähnt, dieselbe Open-Source-Chromium-Engine wie Google Chrome verwendet.

Dank einiger großartiger Leistungsupdates ist Microsoft Edge einer der schnellsten (wenn nicht der schnellste) Browser, den Sie unter Windows 11 haben können. Tests in der Hand, Edge und Chrome sind in der Leistung ziemlich identisch.

2- Microsoft Edge ist ein leichter Browser

Browser, die dazu neigen, einen großen Teil des Arbeitsspeichers zu beanspruchen und auf unserem PC ziemlich schwer sein können, insbesondere wenn Sie eine Maschine verwenden, die in Bezug auf diese Hardwarekomponente nicht besonders gut ist. Microsoft Edge funktioniert nicht nur wie andere Webbrowser, es verbraucht auch weniger RAM.

Dies ist verständlich, da die Entwickler, die an dieser Software arbeiten, mit dem Betriebssystem, auf dem sie läuft, gründlich vertraut sind. Auf praktischer Ebene wird durch die Verwendung von Edge Speicher freigegeben, den Sie für andere Programme oder mehrere Karten mit weniger Auswirkungen auf die Leistung verwenden können.

3- Edge spart Ihnen Geld

Microsoft Edge wendet Coupons automatisch auf kompatible Websites an, sodass Sie keine dedizierte Erweiterung installieren müssen, um die besten Angebote online zu finden. Es gibt auch ein Preisvergleichstool, das Ihnen sagt, welcher Online-Shop den besten Preis für ein bestimmtes Produkt hat.

Edge bietet auch eine Preisverfolgungsfunktion, die Benutzer über Produktpreisänderungen informiert, die sie möglicherweise kürzlich angesehen haben. Sie können auch schnell Kundenbewertungen und Produktbewertungen von Experten anzeigen, um die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Nichts, was nicht mit einer Chrome-Erweiterung zu erreichen wäre, aber da die Funktionen bereits im Browser vorhanden sind, haben diese fast keinen Einfluss auf das Leistungsniveau.

4- Es hat einen dedizierten Effizienzmodus

Browser können die Akkulaufzeit Ihres Laptops stark beeinträchtigen, was die Produktivität ernsthaft beeinträchtigen kann, wenn Sie ohne Zugang zu einer Steckdose arbeiten. Mit dem Effizienzmodus von Microsoft Edge können Sie die Akkulaufzeit Ihres PCs verlängern, indem Sie den Verbrauch von Systemressourcen minimieren.

Wie aktiviere ich diesen Modus? Gehen Sie nach dem Öffnen des Browsers zur Seite Einstellungen (klicken Sie oben rechts auf das Menü mit den drei horizontalen Punkten). Wählen Sie also System und Leistung in der linken Seitenleiste und gehen Sie von hier aus zu Leistung optimieren, indem Sie den Effizienzmodus aktivieren.

Passwörter mit Microsoft Edge importieren und exportieren

5- Bessere Verwaltung der Karten

Wenn Sie es vorziehen, in mehreren geöffneten Registerkarten gleichzeitig zu arbeiten, werden Sie begeistert sein, wie einfach es ist, dieselben mit Edge zu verwalten. Es ist ganz offensichtlich, dass gut verwaltete Registerkarten helfen, Ihren Arbeitsbereich zu organisieren und Sie somit produktiver zu machen.

Edge in Windows 11 ermöglicht es Benutzern, Registerkarten in farbcodierten Gruppen anzuordnen, Registerkarten vertikal zu stapeln und sogar die wichtigsten Registerkarten zu sperren. Es ist nicht alles; Sie können die Registerkarten in Microsoft Edge auch schnell mit Alt + Tab wechseln.

6- Speichern Sie Webseiten in Sammlungen

Das Internet ist voll von Erweiterungen, mit denen Sie interessante Seiten speichern können. Edge verfügt über ein integriertes Tool namens Sammlungen, das das Speichern von Webseiten vereinfacht. Sie können Bilder, Text oder ganze Seiten speichern, um sie später direkt in Ihrem Browser anzuzeigen.

Ihre Sammlungen werden auf allen Ihren Geräten synchronisiert, sodass Sie organisiert und produktiv bleiben. Sie können auch mehrere Gruppen erstellen, um je nach Bedarf verschiedene Arten von Inhalten zu speichern.

Mit Microsoft Edge können Sie Windows 11 verbessern

Es stimmt zwar, dass Chrome- und Firefox-Erweiterungen und -Funktionen sie immer noch zu den unbestrittenen Herrschern der Branche machen, aber es ist gut, die Entwicklung von Edge im Auge zu behalten.

Tatsächlich ermöglicht die Kombination mit Windows 11, mehrere Vorteile zu erzielen, die höchstwahrscheinlich im Laufe der Zeit zunehmen werden. Microsoft hat gezeigt, dass es zu seinen Konkurrenten aufschließen will und in den kommenden Jahren neue Attraktionen bieten wird, um Benutzer von anderen Browsern wegzuschnappen.

Quelle makeuseof.com

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.