Anrufe und Nachrichten auf Windows-PC: So geht’s!

Möchten Sie von Ihrem Windows-Computer aus Nachrichten senden oder Anrufe tätigen? Wie immer haben wir die Lösung für Sie!

Windows muss anerkannt werden, dass trotz aller historischen Probleme seiner Betriebssysteme mit Windows 10 (und Windows Anniversary) eine sorgfältige und innovative Arbeit geleistet wurde, bis hin zur Einführung der Konnektivität zwischen PCs und Smartphones mit Windows-Betriebssystem . Das bedeutet, dass Sie dank dieser neuen Funktionen endlich Nachrichten auf Ihrem PC lesen und Smartphone-Benachrichtigungen erhalten können: Sie können auch Textnachrichten an Cortana diktieren und diese dann direkt senden. Wenn Sie jedoch von Windows 10 aus mehr Kontrolle über Ihr Smartphone haben möchten, ist die Pushbullet-App die ideale Wahl: Diese Software ermöglicht es Ihnen tatsächlich, viele Vorgänge von Ihrem PC aus durchzuführen, ohne Ihr Telefon auch nur aus der Hand nehmen zu müssen Tasche.

So installieren Sie Pushbullet auf Smartphone, Browser und PC

Möchten Sie von einem Windows-PC aus Anrufe tätigen und Nachrichten verwalten?  Mit Pushbullet können Sie es tun!

Um Pushbullet auf Ihrem PC zu installieren, müssen Sie einfach zu gehen offizielle Seite, laden Sie das Programm herunter, starten Sie die .exe-Datei und befolgen Sie die Anweisungen der Software: Insbesondere müssen Sie über ein Google- oder Facebook-Konto verfügen, um diesen Dienst nutzen zu können. Alternativ können Sie Pushbullet auch als Erweiterung in Ihrem Browser installieren, jedoch nur in Firefox, Safari, Opera und Chrome: Der Vorteil liegt darin, dass Sie, falls Sie sich entschieden haben, einen Browser zwischen mehreren PCs zu synchronisieren können Pushbullet auch auf anderen Computern nutzen, die Zugriff auf Ihren Browser haben.

Schließlich müssen Sie Pushbullet auch auf Ihrem Smartphone installieren. Öffnen Sie in diesem Fall einfach den App Store oder den Google Play Store, suchen Sie nach Pushbullet und installieren Sie die App: Auch in diesem Fall müssen Sie sich für den Zugriff und die Nutzung mit Ihrem Facebook- oder Google-Konto anmelden.

So senden Sie Textnachrichten von Windows 10

Um Textnachrichten von Windows 10 zu senden, müssen Sie auf das SMS-Element im Menü links von Pushbullet klicken. Hier sehen Sie die Liste der alten Konversationen und die Liste der Kontakte: Wählen Sie einfach den gewünschten Kontakt oder die gewünschte Konversation aus und beginnen Sie mit der Eingabe einer Nachricht oder erstellen Sie eine neue, indem Sie auf “Neue Textnachricht” klicken. Vor dem Senden müssen Sie auch das Gerät auswählen, über das Sie es tun möchten, z. B. Ihr Smartphone. Wenn Sie eine neue Textnachricht erhalten, erscheint unter Windows 10 außerdem eine Benachrichtigung in der rechten unteren Ecke Ihres Desktops: Sie können auf „Antworten“ klicken oder das Popup einfach schließen. In jedem Fall erscheint jede Nachricht, die Sie auf Ihrem PC schreiben oder erhalten, auch auf Ihrem Mobiltelefon.

Funktioniert Pushbullet auch zum Annehmen von Anrufen?

Nein, Pushbullet erlaubt Ihnen nicht, Anrufe auf einem PC anzunehmen (es sei denn, Sie haben die PRO-Version gekauft), aber Sie können trotzdem jedes Mal eine Benachrichtigung erhalten, wenn Ihr Smartphone klingelt: Diese Benachrichtigung informiert Sie auch über die Telefonnummer, wer ist Sie anzurufen und den Namen des Kontakts sowie das Foto bereitzustellen, falls im Adressbuch vorhanden. Dies ist ideal, wenn Sie Ihr Mobiltelefon im Lautlosmodus haben oder es in einem anderen Raum vergessen haben.

Senden Sie mit Pushbullet Dateien an Ihr Telefon

Eine der nützlichsten Funktionen von Pushbullet ist die Möglichkeit, jede Art von Datei schnell von Ihrem PC an Ihr Smartphone zu senden: Wie geht das? Sie müssen die Datei (oder Dateien) auswählen, mit der rechten Maustaste klicken und das Element „Pushbullet“ auswählen: Nach Auswahl des Zielgeräts werden die Dateien sofort an das Telefon gesendet. Aber Pushbullet funktioniert auch umgekehrt sehr gut: Sie können damit tatsächlich Dateien von Ihrem Mobiltelefon an Ihren PC senden, ohne mit E-Mails herumzuhantieren oder mit Bluetooth herumzuspielen. Wählen Sie dazu einfach eine Datei aus, klicken Sie auf Teilen, wählen Sie Pushbullet und wählen Sie das Zielgerät aus.

Verwenden Sie Cortana, um auf Nachrichten zu antworten

Wenn Sie die Cortana-App auf Android installiert haben, können Sie damit Benachrichtigungen auf Ihrem PC anzeigen und auf Nachrichten antworten. Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Sie synchronisierte Benachrichtigungen auswählen und Benachrichtigungen zu verpassten Anrufen und eingehenden Nachrichten aktivieren sowie „App Notification Synchronization“ aktivieren.

Wechseln Sie dann zum PC, gehen Sie zu Einstellungen und aktivieren Sie “Benachrichtigungen zwischen Geräten senden”. Jetzt müssen Sie nur noch „Hey Cortana“ sagen, den Text diktieren und den Namen des Kontakts nennen, an den Sie die Nachricht senden möchten: Auf diese Weise verwendet Pushbullet Cortana, um die Stimme in Text umzuwandeln und darauf zu antworten Botschaft. So können Sie viele Dinge erledigen, ohne Ihr Smartphone zu stören, das ruhig auf dem Tisch oder in der Tasche bleiben kann, während Sie weiter am PC arbeiten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.