Die 10 häufigsten Windows 10-Upgrade-Fehler: Lösungen

Sind seit der Installation von Windows 10 auf Ihrem PC zu viele Fehler und Fehlfunktionen aufgetreten? Da laut den Kommentaren in den Foren in den meisten Fällen alles gut funktioniert, sind Sie nicht der einzige, der Probleme mit dem neuen Betriebssystem hat. Eine falsche Systemkonfiguration oder ein zu altes Stück im PC sind die Hauptursachen für Fehler. Aus diesem Anlass weisen wir auf die 10 häufigsten Windows 10-Upgrade-Fehler hin. Neben jedem davon werden wir die jeweilige Lösung melden.

  • Allgemeiner Fehler: Wir öffnen die Liste mit dem häufigsten Fehler. Es tritt auf, wenn das Upgrade auf Windows 10 fehlschlägt. Was ist zu tun? Als Erstes müssen Sie den spezifischen Fehlercode abrufen, damit Sie beurteilen können, was zu tun ist. Wie bekomme ich es? Aus dem Update-Verlauf von Windows Update: Sie sehen alle nicht installierten Updates. Sobald der Code angezeigt wird, suchen Sie im Internet nach der Lösung.
  • Fehler 0x80073712: Tritt auf, wenn eine wichtige Datei für das Betriebssystem beschädigt ist oder sogar fehlt.
  • Fehler 0x800F0923: Ein Treiber im PC ist nicht mit Windows 10 kompatibel. Es ist notwendig, entweder den PC-Hersteller oder den Microsoft-Support zu kontaktieren und das Update anzufordern.
  • Fehler 0x80200056: Tritt auf, wenn der Computer versehentlich neu gestartet wird (Stromausfall), wodurch das laufende Update unterbrochen wird. Was ist zu tun? Beginnen Sie wieder Punkt und Punkt.

Die Liste der 10 häufigsten Windows 10-Upgrade-Fehler lässt sich fortsetzen

Windows 10 Fehler

  • Fehler 0x800F0922: Dies bedeutet, dass der PC keine Verbindung zu den Windows-Update-Servern herstellen kann. Die Verbindung kann aufgrund einer Firewall unterbrochen werden. Wenn Sie sich in einem VPN befinden, trennen Sie die Verbindung und stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Versuchen Sie danach das Update erneut.
  • Fehler 0xC1900200 – 0x20008 – 0xC1900202 – 0x20008: Dies bedeutet, dass der PC nicht die Mindestanforderungen zur Unterstützung von Windows 10 erfüllt. Um herauszufinden, welche das sind, verweisen wir Sie auf unsere Anleitung zum Herunterladen und Verwenden von Windows 10.
  • Fehler 0xC1900208 – 0x4000C: Wenn die installierte Anwendung nicht mit dem Betriebssystem kompatibel ist und die Aktualisierung verhindert, werden diese beiden Fehlercodes häufig angezeigt. Die Lösung besteht darin, die gesamte auf dem PC installierte Software zu überwachen und die nicht verwendeten zu entfernen.
  • Fehler 80240020: Diese Fehlermeldung enthält auch Anweisungen in Form einer Benachrichtigung, um das Problem zu beheben. Die Lösung? Entfernen Sie den Inhalt aus “C:\Windows\SoftwareDistribution\Download“.
  • Fehler 0x80070070 – 0x50011, 0x80070070 – 0x50012, 0x80070070 – 0x60000: Synonym für Platzmangel auf der Festplatte. Sie müssen die schwersten Akten und Dokumente entfernen.
  • Update nicht auf den PC anwendbar: Wir schließen die Liste der 10 häufigsten Windows 10-Update-Fehler ab, die auftreten, wenn der Computer die erforderlichen Updates nicht installiert hat. Was ist zu tun? Überprüfen Sie vor dem Update auf Windows 10, ob alle Updates bereits installiert wurden.

Von nun an wissen Sie, wie Sie mit den häufigsten Update-Fehlern des neuesten Betriebssystems von Microsoft umgehen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.