Die besten billigen oder kostenlosen Photoshop-Alternativen

Was sind die besten Photoshop-Alternativen? Die von Adobe vorgeschlagene Software ist ohne Zweifel das Bildbearbeitungsprogramm schlechthin.

Die vielen Funktionen, die Rechenleistung und die unzähligen Anleitungen und Tutorials machen Photoshop zum unangefochtenen König der Branche. Dazu kommt, dass es dieses Programm seit einiger Zeit auch für iPhone und iPad gibt. Warum also nach einer Alternative suchen? Der Hauptfehler dieser Lösung ist zweifellos der Preis!

Für diejenigen, die als Profi in der Fotobranche arbeiten, ist dies natürlich kein Problem. Für diejenigen, die sich der Branche nähern oder einfach das Vergnügen haben, ihre Urlaubsfotos zu bearbeiten, kann der Kostenfaktor entscheidend sein.

Glücklicherweise gibt es, egal ob billig oder kostenlos, keinen Mangel an Photoshop-Alternativen. Dies sind Software oder Plattformen, die direkt vom Browser verwendet werden können und die Sie nicht dazu bringen können, Adobe-Software zu bereuen.

beste billige Alternativen zu Photoshop

Die wichtigsten billigen und funktionalen Alternativen zu Photoshop

Wer glaubt, eine Photoshop-Alternative zu suchen und ein einfaches Surrogat in der Hand zu haben, liegt definitiv falsch. Tatsächlich haben Entwickler in den letzten Jahren Zeit und Energie investiert, um Lösungen zu entwickeln, die mit dieser Software konkurrieren können.

Neben dem Preis glänzt Photoshop sicherlich nicht in Sachen Leistung. Besonders langsame oder veraltete Computer können große Schwierigkeiten haben, diese Anwendung auszuführen. Daher kann auch in diesem Fall der Rückgriff auf Alternativen eine ausgezeichnete Wahl sein!

GIMP

GIMP gilt mit Abstand als eine der besten Alternativen zu Photoshop. Diese Software verfügt über die meisten Bearbeitungswerkzeuge der bekannten Adobe-Software, wird Sie jedoch niemals um einen Dollar bitten. Das Programm ist nämlich völlig kostenlos, auch wenn es in Sachen Bildbearbeitung eine extrem mächtige Lösung ist, auch wenn es nicht ganz fehlerfrei ist.

Insbesondere ist diese Software nicht gerade einfach zu bedienen, insbesondere für Neulinge in der Branche, dank einer nicht sehr übersichtlichen Oberfläche. Natürlich ist das kein unüberwindbares Hindernis: Mit etwas Geduld und ein paar Tutorials kann dies Photoshop bei jeder Gelegenheit leicht ersetzen. GIMP ist ein kostenloser Download von offizielle Seite.

Paint.net

Paint.net

Obwohl es bei weitem nicht mit anderen Photoshop-Alternativen vergleichbar ist, Paint.net verdient es zweifellos, auf dieser Liste zu stehen.

Um ehrlich zu sein, ist die betreffende Software angesichts der wesentlichen Natur der betreffenden Software eher eine Alternative zu Windows Paint als zum leistungsstarken Adobe-Programm. Für diejenigen, die keine besonderen Anforderungen haben, sondern einfach ein einfach zu handhabendes Tool zum Ändern der Größe, Ausschneiden, Einfügen und Optimieren von Bildern benötigen, ist diese Lösung vielleicht die beste auf dem Markt. Kostenlos und ressourcenschonend erweist sich Paint.net als ideale Lösung für diejenigen, die im Netz arbeiten und eine diskrete Software benötigen, die in der Lage ist, die einfachsten Aufgaben im Bereich der Fotobearbeitung zu erledigen.

Pixel x

Pixlr

Pixel x ist die neueste Version von Pixlr, einer Software, die bei Benutzern sehr beliebt ist. Dies stellt eine Neuheit im Vergleich zu den zuvor dargestellten Programmen dar, da es sich um eine Plattform handelt, die direkt über den Browser verwendet werden kann (auch wenn dies nicht die einzige Lösung dieser Art ist, über die wir sprechen werden).

Basierend auf HTML5 funktioniert dieses Programm auf jedem modernen Browser und unabhängig vom verwendeten Betriebssystem. Obwohl es keine eigenständige Software ist, ist Pixlr x in der Lage, unerwartet eine elegante und moderne Benutzeroberfläche anzubieten, komplett mit dunklen und hellen Farbkombinationen, die alle auf Italienisch verfügbar sind. Offensichtlich ist es leistungsmäßig nicht mit Photoshop vergleichbar, aber dennoch ein respektabler “Ersatz”.

Obwohl diese Plattform kostenlos frei zugänglich ist, muss man, um die erweiterten Funktionen nutzen zu können, zur Brieftasche greifen. In diesem Sinne gibt es zwei Formeln mit unterschiedlichen Funktionen, nämlich Premium und Professional, jeweils ab 3,99 USD und 14,99 USD pro Monat.

Sumopaint

Sumaint

Eine kostenlose, aber gleichzeitig ziemlich coole Photoshop-Alternative ist Sumopaint.

Die Möglichkeit, auf mehreren Ebenen zu arbeiten, die zahlreichen Bearbeitungswerkzeuge und die vielen Arten von Pinseln machen dieses Werkzeug zu einer Option, die Sie in Betracht ziehen sollten. Auch in diesem Fall sprechen wir von einer Plattform, die online direkt über Ihren Browser genutzt werden kann. Keine Installationen oder ähnliches also, sondern ein System, das vollständig auf Cloud-Technologie basiert.

Die Formate, die verarbeitet werden können, sind GIF, JPEG und PNG, aber auch die SUMO-Erweiterung, die für das von uns analysierte Programm nativ ist. Sumopaint ist zwar nicht mit der Spitze der Branche vergleichbar, aber eine ideale Lösung für kleine und schnelle Änderungen an Ihren Fotos / Bildern.

Photopea

Photopea

Photopea ist ein weiteres Tool, das völlig kostenlos verfügbar ist und in einem Browser funktioniert (also ohne jegliche Installation).

Trotz dieser „leichten“ Natur bietet es ein extrem hohes Potenzial, da es mit PSD-Dateien arbeiten kann und eine Reihe von Tools bietet, die auf anderen Plattformen im Internet schwer zu finden sind. Die Benutzeroberfläche ist der von Photoshop vorgeschlagenen sehr ähnlich und bietet eine benutzerfreundliche Arbeitsumgebung.

Photopea erweist sich als eines der flexibelsten Tools auf dieser langen Liste und arbeitet reibungslos mit Formaten wie XD, Sketch, RAW, JPG, PNG, GIF, XCF und sogar PDF-Dateien.

Leinwand

Canva-Logo

Vergleiche eine Photopea, Leinwand ist ein kostenloses Tool, das komplett über den Browser genutzt werden kann. Es ist eine App mit Tausenden von schönen Designelementen, darunter ein großes Archiv mit Bildern, Layouts und Schriftarten.

Viele dieser Artikel sind kostenlos. Für einige Artikel (die nicht unbedingt erforderlich sind, um Canva in vollem Umfang nutzen zu können) ist eine Mindestgebühr zu zahlen, jedoch viel weniger als das, was Sie für ein Bild von einer Stock-Foto-Website zahlen würden.

Mit der Einfachheit dieses Tools und ein wenig Geduld können Sie in wenigen Minuten eine Geburtstagskarte, Visitenkarte oder ein Banner jeglicher Art erstellen.

Skizzieren

Skizzieren

In einer Mac-Umgebung Skizzieren ist ein ziemlich bekannter Name, es ist eine Vektorgrafik-App, die besonders von Grafikern geliebt wird.

Das Entwicklungsteam hinter Sketch hat es zu einem äußerst flexiblen Werkzeug gemacht, da sich die Versionen weiterentwickelt haben. Unter den im Laufe der Zeit eingeführten Funktionen sticht die Unterstützung für unendlichen Zoom und perfekte Vektorformen für mehrere Auflösungen hervor. Es ist möglich, selbst sehr komplexe Zeichnungen ausgehend von primitiven Formen zu erstellen oder dank der Vektor- oder Stiftwerkzeuge Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Sketch hat eine angenehm einfache Benutzeroberfläche mit verschiedenen Funktionen, die denen von Photoshop und Illustrator ähneln, darunter Ebenen, Farbverläufe, Farbauswahl und Stileinstellungen. Seine Popularität zeigt sich auch in der großen Anzahl von Plugins, die von der Community erstellt wurden, Ergänzungen, die diese Lösung noch faszinierender machen.

Offensichtlich ist die mangelnde Kompatibilität mit Betriebssystemen außerhalb von macOS ziemlich einschränkend, aber trotzdem bleibt Sketch eine der Hauptalternativen zu Photoshop. Die Kosten von 99 US-Dollar sind also nicht übertrieben und sicherlich zurückhaltender als die gerade erwähnte Adobe-Software.

Eichel

Eichel-App

Aus macOS-Sicht gibt es noch eine (auch preislich) recht interessante Software.

Es geht um Eichel, App, die 2007 auf den Markt kam und in der Lage ist, die Mehrheit der Benutzer zufrieden zu stellen, sowohl professionelle als auch gelegentliche Benutzer. Diese Lösung enthält eine Reihe von Werkzeugen, die Photoshop mit Ebenenstilen, Filtern, Kurven und Ebenen, Mischmodi und vielen anderen Lösungen deutlich zuzwinkern.

In ihrer neuesten Version enthält diese Software zusätzliche Tools, die verwendet werden können, wie z. B. Größenänderung und Transformation, die Möglichkeit, das Clone-Tool zu verwenden und die Möglichkeit, Emojis in die Werke zu integrieren.

Die Kosten von Acorn, rund 30 US-Dollar, machen es zu einer idealen Lösung für diejenigen mit einem knappen Budget.

Corel PHOTO-PAINT 2020

Corel PHOTO PAINT

Eine weitere bemerkenswerte Alternative zu Photoshop ist ohne Zweifel FOTO-FARBEBildbearbeitungsprogramm, das mit der CorelDRAW Graphics Suite verknüpft ist.

Diese Suite wurde für 2020 aktualisiert, mit neuen verbesserten Funktionen für die Zusammenarbeit und allen professionellen Werkzeugen für Vektorillustration, Layoutverwaltung, Fotobearbeitung und Typografie, die ein Grafikdesigner benötigen könnte. Die Suite ist so eingerichtet, dass sie einwandfrei mit Windows 10 funktioniert und volle Unterstützung für 4K-Displays bietet.

Obwohl es sich nicht um eine der billigsten Lösungen handelt, muss dennoch gesagt werden, dass es möglich ist, das Potenzial der App durch eine Testphase am eigenen Leib zu spüren.

ArtRage

ArtRage

ArtRage Es soll sicherstellen, dass Künstler ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Es bietet realistische Öle, Bleistifte, Aquarelle, Leinwandtexturen und andere Multimedia-Malwerkzeuge, aber mit einem klaren traditionellen Geschmack, von denen viele vollständig anpassbar sind.

Die minimalistische Oberfläche des Programms ist für diesen Zweck funktional und verschwindet, wenn Sie mit dem Malen beginnen, um maximale Konzentration zu bieten. Beliebte Tools sind sofort sichtbar, während andere weniger genutzte Funktionen in den Pods versteckt sind, um den Platz auf dem Bildschirm nicht zu beanspruchen. Aufgrund der Funktionalität und des Layouts ist es eine sehr beliebte Option, selbst bei Benutzern von Grafiktabletts.

Für diejenigen, die neu in der digitalen Malerei sind und nach einem intuitiven und bequemen Programm suchen, ist ArtRage eine Option, die es wert ist, ernsthaft in Betracht gezogen zu werden. Dies ist auch dem niedrigen Preis von weniger als 50 Dollar zu verdanken.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.