Die besten Powerbanks auf dem Markt

Die Powerbank ist ein echter tragbarer Akku, der über ein USB-Kabel aufgeladen werden kann, das an einen Computer oder an ein normales Ladegerät angeschlossen werden kann.

Heutzutage ist die Powerbank ein unverzichtbares Zubehör für jeden, der ein Gerät mit Akku besitzt. Obwohl mobile Geräte wie Smartphones und Tablets mit dem technologischen Fortschritt in jeder Hinsicht immer fortschrittlicher werden, kann dies derzeit leider nicht von den auf dem Markt befindlichen Batterien behauptet werden.

Selbst die fortschrittlichsten Telefone bieten den Benutzern zwar viele verschiedene Funktionen, die immer aktualisiert werden, zwingen jedoch diejenigen, die sie verwenden, sie mit einer bestimmten Häufigkeit aufzuladen.

Das Foto einer Powerbank mit 10.000 mAh

Die meisten Smartphones der neuesten Generation garantieren eine Autonomie von vielen Stunden, aber das Risiko, am Ende des Tages mit dem Telefon tot zu sein, ist immer um die Ecke.

Als heutzutage äußerst wichtige und grundlegende Kommunikationsgeräte für einige tägliche und berufliche Aktivitäten stellt die Powerbank die perfekte Lösung für dieses Problem dar, gerade weil sie es jedem ermöglicht, sein Telefon oder Tablet jederzeit aufzuladen.

Im Jahr 2022 entscheiden sich immer mehr Menschen für den Kauf eines tragbaren Akkus, um ihn immer griffbereit zu haben und jedes mobile Gerät sehr schnell aufladen zu können.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die beste Powerbank für Ihre Bedürfnisse auswählen und welche die besten Modelle auf dem Markt sind.

Warum ist es wichtig, eine Powerbank im Jahr 2022 zu haben?

Wie bereits erwähnt, stellt die Powerbank ein grundlegendes Hilfsmittel für jeden dar, der im Besitz eines Mobilgeräts mit Akku ist.

Obwohl es heutzutage viele Tricks gibt, den Akkuverbrauch zu optimieren, z. B. das Eliminieren von Anwendungen, die viel Energie verbrauchen, oder das Aktivieren des Energiesparmodus, besteht immer die Gefahr, dass das Telefon tot ist.

Besonders diejenigen, die außerhalb des Hauses arbeiten und nicht immer eine Steckdose zur Verfügung haben, werden in der Powerbank einen echten Verbündeten finden, der in der Lage ist, dem Akku ihres Telefons eine größere Autonomie zu garantieren.

Die besten Powerbanks auf dem Markt

So wählen Sie die Powerbank aus, die Ihren Anforderungen am besten entspricht

Da die Powerbank ein so wichtiges Werkzeug ist und von den Nutzern nachgefragt wird, bietet der Markt heutzutage viele verschiedene Modelle an, die sich durch Marke, Eigenschaften, Akkuleistung und Preis voneinander unterscheiden.

Nutzer haben somit die Möglichkeit, aus vielen verschiedenen Modellen die Powerbank auszuwählen, die am besten zu ihren Bedürfnissen passt.

Einige der auf dem Markt erhältlichen Produkte sind in der Tat sehr einfach und in der Lage, die Bedürfnisse derjenigen zu erfüllen, die ihr Gerät gelegentlich aufladen müssen.

Andere sind viel professioneller, bieten schnelleres Aufladen und ermöglichen es Ihnen, mehrere Geräte gleichzeitig anzuschließen. In den letzten Jahren wurden sogar einige kabellose tragbare Akkus erfunden, die daher kein Stromkabel zum Aufladen des Smartphones benötigen.

Einige Modelle kabelloser Powerbanks sind sogar magnetisch: Bringen Sie sie einfach auf der Rückseite des Geräts an und beobachten Sie, wie der Akkustand steigt.

Zu den fortschrittlichsten Technologien gehören Quick Charge, AiPower und Wireless Power Banks.

Die Schnellladetechnologie ermöglicht es einer Powerbank, ein Gerät so schnell wie möglich aufzuladen. Es ist ein System, das von Qualcomm entwickelt wurde, einem Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Zubehör für mobile Geräte spezialisiert hat.

AiPower wurde stattdessen von Aukey entwickelt und ermöglicht es dem externen Akku, genau zu „verstehen“, wie viel Energie ein vollständiges Aufladen eines Geräts benötigt. Diese Technologie spart Energie, die ansonsten verschwendet würde und die der Benutzer für ein späteres Aufladen verwenden kann.

In jedem Fall ist der erste Parameter, den Sie beim Kauf eines neuen externen Akkus überprüfen sollten, der der Kapazität.

Wie bereits erwähnt, möchten viele Menschen eine Powerbank kaufen, um sie immer griffbereit zu haben, um in Notsituationen sicher zu sein, nie mit einem toten Telefon dastehen zu müssen. In diesem Fall würde es ausreichen, ein Modell mit durchschnittlicher Leistung zu kaufen.

Für diese Benutzerkategorie gibt es auch einige Kompakt- und Taschenmodelle, die perfekt sind, um sie immer in der Tasche zu haben und bei Bedarf zu verwenden. Im Allgemeinen hat diese Art von Produkt mit sehr kleinen Abmessungen eine etwas geringere Autonomie.

Wer seine Mobilgeräte hingegen viel beruflich nutzt und mehrmals am Tag nach einer Steckdose suchen muss, braucht eine Powerbank, die etwas mehr Funktionen bietet.

In diesem Fall ist es am besten, zu einem Modell mit guter Kapazität zu wechseln, das möglicherweise mit der Schnellladetechnologie ausgestattet ist und mit dem Sie mehrere Geräte miteinander verbinden können.

Powerbank Charmast 26.800mAh

Die Charmast 26.800mAh Powerbank ist eines der besten Modelle auf dem Markt. Dank seiner sehr hohen Kapazität und Kompatibilität mit den meisten Marken auf dem Markt ist dieser tragbare Akku ideal für diejenigen, die mehr als ein Gerät gleichzeitig aufladen müssen. Die Powerbank Charmast 26.800 mAh kann zum Aufladen des Akkus von Mobiltelefonen und Tablets, aber auch von einigen Arten von tragbaren Konsolen (z. B. Nintendo Switch) und Notebooks verwendet werden. Der Akku zeichnet sich durch drei bidirektionale USB-Anschlüsse und durch das AiPower-System aus, mit dem Sie wie bereits erwähnt die Energiemenge abgeben können, die zum Laden der aktuell angeschlossenen Geräte erforderlich ist. Vier Kontrollleuchten ermöglichen es Ihnen, den Ladezustand des Akkus jederzeit zu überwachen. Darüber hinaus wurde die Charmast 26.800mAh Powerbank entwickelt, um angeschlossene Geräte vor Überspannung oder Kurzschluss zu schützen. Schließlich zeichnet sich das Gerät durch ein kompaktes und schlankes Design mit einer Dicke von nur 14 mm aus und ist in zwei verschiedenen Farben (Rosa und Schwarz) erhältlich. Dies ist das ideale Modell für diejenigen, die häufig mehrere Geräte gleichzeitig und schnell aufladen müssen.

Powerbank Anker PowerCore 10.000mAh

Die Anker PowerCore 10.000 mAh Powerbank ist eines der kompaktesten Modelle auf dem Markt, bietet aber dennoch eine gute Leistung, die ausreicht, um ein Gerät bis zu dreimal aufzuladen. Der tragbare Anker-Akku ist mit dem Schnellladesystem und der AiPower-Technologie ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, die zum Aufladen des angeschlossenen Geräts benötigte Energie ohne Verschwendung zu nutzen. Die Powerbank ist in drei verschiedenen Farben (weiß, schwarz und blau) erhältlich und kann per Micro-USB oder USB-C angeschlossen und aufgeladen werden. Im Lieferumfang sind außerdem ein Micro-USB-Ladekabel, die Bedienungsanleitung und ein praktisches Reiseetui enthalten.

Powerbank QTshine 36.800mAh

Die QTshine 36.800mAh Powerbank ist ideal für diejenigen, die mehrere Geräte gleichzeitig und täglich aufladen müssen, vielleicht für die Arbeit. Es ist ein extrem leistungsstarker externer Akku, der bis zu drei Geräte aufladen kann. Die verbleibende Akkulaufzeit wird durch vier LED-Leuchten angezeigt. Das Gerät kann je nach Bedarf über USB C oder Micro-USB aufgeladen werden. Dank eines hervorragenden integrierten Sicherheitssystems werden die angeschlossenen Geräte vor Überspannung, Überhitzung oder Kurzschluss geschützt.

Powerbank Mini-Charmast 10.400mAh

Wie der Name schon sagt, ist die Mini-Powerbank mit 10.400 mAh Charmas ein kompaktes und tragbares Modell, perfekt für diejenigen, die einen tragbaren Akku immer griffbereit haben möchten, um das Risiko zu vermeiden, plötzlich ohne Telefon zu sein. Trotz ihrer geringen Größe ermöglicht Ihnen die Charmast 10.400 Pocket Powerbank das gleichzeitige Aufladen von bis zu drei Geräten per Quick Charge-Technologie. Das Gerät verfügt über drei bidirektionale USB-C-Anschlüsse und zwei USB-C- und Micro-USB-Anschlüsse zum Aufladen. Zusätzlich zum zusätzlichen Schutz im Falle einer Überspannung oder eines Kurzschlusses ist die tragbare Batterie Charmast so programmiert, dass sie sich automatisch abschaltet, sobald die angeschlossenen Geräte 100 % Ladung erreicht haben. Der Akku wird mit einem USB-C-Kabel, einem Micro-USB-Kabel, einer Reisetasche und einer Bedienungsanleitung geliefert.

Magnetische Powerbank von Anker mit 5.000 mAh

Bei der Anker 5.000mAh Magnet-Powerbank handelt es sich um ein magnetisches Modell, das wie bereits erwähnt dank einer kompatiblen Kunststoffabdeckung auf der Rückseite des Geräts angebracht werden kann, ohne Kabel mitführen zu müssen. Es handelt sich um einen tragbaren Akku, der mit dem iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max kompatibel ist. Auch dieses Modell ist mit einem Sicherheitssystem ausgestattet, das die angeschlossenen Geräte vor Überspannung oder Kurzschluss schützt. Das magnetische Ladegerät Anker 5.000mAh wird mit zwei Kabeln (USB C und Micro-USB) und der Bedienungsanleitung geliefert.

Powerbank Uniqo 20.000mAh

Das Uniqo 20.000mAh Gadget ist mit den meisten mobilen Geräten auf dem Markt kompatibel und mit Quick Charge Technologie ausgestattet. Sie können damit den Akku von zwei Geräten gleichzeitig aufladen, ohne dass die Gefahr einer Überhitzung oder Überlastung besteht. Es ist ein Modell mit anständiger Leistung, das ein Smartphone mit einem 2.500-mAh-Akku bis zu acht Mal aufladen kann, aber nicht sehr kompakt ist. Tatsächlich sind seine Abmessungen nicht für diejenigen geeignet, die einen externen Akku im Taschenformat immer zur Hand haben möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.