Google Chrome: So leeren Sie den Cache

Anleitung zum manuellen und automatischen Leeren des Cache auf dem PC, auf dem iPhone / iPad und auf Android, um das Surfen im Internet zu beschleunigen

Google Chrome, wie man den Cache löscht

Google Chrome ist, wie bereits in diesem Beitrag erwähnt, die meistgenutzte Suchmaschine aller Zeiten. Wie alle Suchmaschine, auch der des „Colossus of Mountain View“, hat den Cache, in dem die Navigationsdaten gespeichert werden. Die gute Sache? Als Benutzer können Sie Websites schneller besuchen, da Sie die für das Online-Laden der Webseite erforderlichen Bytes nutzen können. Der Nachteil? Wenn sich die Browsing-Daten nach einer gewissen Zeit ansammeln, kann das Surfen im Internet beeinträchtigt werden und nicht reibungslos funktionieren. Tatsächlich würde der Zweck des Caches zunichte gemacht. Außerdem besteht die Gefahr, dass beschädigte Daten gespeichert werden. Aus diesem Grund erklären wir, wie Sie den Google Chrome-Cache auf allen verschiedenen Plattformen leeren.

Google Chrome: So löschen Sie den Cache auf dem PC

So löschen Sie den Google Chrome-Cache

Die Verwaltung des Big G-Browsers unter Windows OS, macOS oder GNU / Linux ist so ziemlich dasselbe. Die Daten können entfernt werden, indem Sie die oben genannten Schritte ausführen:

  • Klicken Sie auf die “Einstellungen“(Die 2 Punkte vertikal). Ein Menü wird geöffnet. Auswählen “Einstellungen“Am Ende der Liste und dann weiter”Erweiterte Einstellungen anzeigen
  • Sie sehen den Abschnitt “Privatsphäre“. Klicken Sie hier auf “Browserdaten löschen
  • Jetzt müssen Sie auswählen, welche Daten entfernt werden sollen, indem Sie das Flag auf dem entsprechenden Element einfügen (z. B. “Zwischengespeicherte Bilder und Dateien
  • Wählen Sie abschließend den Zeitrahmen zum Löschen der in „Letzte Stunde“, „Letzter Tag“, „Letzte Woche“, „Letzte vier Wochen“ oder „Alle zwischengespeicherten Daten“ gespeicherten Daten. Fügen Sie die Flagge ein und klicken Sie auf “Löschen Sie die folgenden Elemente aus

Google Chrome: So leeren Sie den Cache einer einzelnen Website auf dem PC

  • Wenn Sie beabsichtigen, den Cache einer einzelnen Website von Ihrem PC zu entfernen, gehen Sie folgendermaßen vor:
  • Aus dem Menü “Andere Werkzeuge“, Klicke auf”Einstellungen” aufleuchten “Entwicklerwerkzeuge
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Aktualisieren. Sie sehen das Dropdown-Menü
  • Klicke auf “Leeren Sie den Cache und laden Sie manuell neu“: Sie haben den Cache der angezeigten Internetseite effektiv geleert

Google Chrome: So leeren Sie den Cache automatisch

Click & Clean Google Chrome, wie man den Cache löscht

Mit Google Chrome können Sie Ihr Leben vereinfachen und manuelle Verfahren umgehen. Kennen Sie einfach das richtige Add-On. Klicken & Reinigennach der Installation (Anmerkung der Redaktion, klicken Sie auf das “addieren“, Blau gefärbt”) können Sie den Cache jedes Mal automatisch löschen, wenn Sie den Browser öffnen. Wählen Sie einfach den Artikel “Leeren Sie den Cache„Und das Problem ist gelöst.

Google Chrome: So leeren Sie den Cache auf iPhone und iPad

Das zu befolgende Verfahren ist wirklich elementar.

  • Tippen Sie zuerst auf die Schaltfläche Einstellungen und dann auf “Einstellungen” aufleuchten “Privatsphäre
  • Unmittelbar nach Klick auf “Browserdaten löschen“Und wähle”Nur zwischengespeicherte Bilder und Dateien
  • Tippen Sie abschließend auf „Browserdaten löschen

Google Chrome: So leeren Sie den Cache auf Android

  • Beginnen Sie erneut mit einem Tippen auf die Schaltfläche Einstellungen. Tippen Sie dann kurz hintereinander auf “Einstellungen” aufleuchten “Privatsphäre
  • Direkt von “Browserdaten löschen“, Entscheiden Sie sich für das Entfernen von Cookies und Daten, die im Cache gespeichert sind: setzen Sie das Flag auf”Zwischengespeicherte Bilder und Dateien
  • Sobald Google Chrome Ihnen angezeigt hat, wie viele MB diese Dateien wiegen, tippen Sie auf “Daten löschen

Schlussfolgerungen: Wenn Sie die Schritte in der Anleitung zum Leeren des Caches von Google Chrome befolgen, wird Ihr Surfen im Internet auf lange Sicht reibungsloser und schneller, unabhängig von der verwendeten Plattform und dem verwendeten Gerät.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.