Honor Hunter V700, das chinesische Unternehmen, formalisiert seinen ersten Gaming-Laptop

Das Honor Hunter V700 wurde in China als erster Gaming-Laptop der Untermarke Huawei eingeführt. Honor Hunter V700 ist daher das neue Modell der Hunter-Serie und wird in drei Konfigurationen und einer einzigen Farboption angeboten.

Ehrenjäger V700

Neben technischen Spezifikationen, die besonders für intensive Gaming-Sessions geeignet sind, zeichnet sich der neue Laptop von Honor auch durch sehr elegante Designentscheidungen aus, die seine Gesamtstruktur verbessern.

Hunter V700 wird mit vorinstallierter Windows 10 Home Edition geliefert. Der neue Laptop verfügt über ein 16,1-Zoll-Full-HD-IPS-Display (1.920 × 1.080 Pixel) mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, einer maximalen Helligkeit von 300 Nits, einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 81,1 % und einem Standardseitenverhältnis von 16: 9. Der Honor Hunter Das V700 wird mit einer Intel Core i7-10750H-CPU der 10. Generation und einer Nvidia GeForce RTX 2060-GPU mit 6 GB VRAM betrieben. Der Gaming-Laptop verfügt über 16 GB DDR4-RAM, taktet mit 2.666 MHz und kann mit einer SSD von bis zu 1 TB ausgestattet werden.

Das Audio des Honor Hunter V700 wird von zwei Lautsprechern verwaltet, während der Akku 56 Wh hat und schnelles Aufladen unterstützt: Laut Angaben der Submarke Huawei lädt sich das Produkt in nur 30 Minuten auf 60 % auf. . In Bezug auf die Konnektivität verfügt der Gaming-Laptop von Honor über Dualband-Wi-Fi-6-Unterstützung, Bluetooth 5.1, eine kombinierte 3,5-mm-Kopfhörer- und Mikrofonbuchse, zwei USB-3.0-Anschlüsse, einen USB-2.0-Anschluss, einen USB-Typ-Anschluss -C, einen HDMI-Anschluss und ein Gigabit-Ethernet-Port.

Die ästhetischen Entscheidungen sind sehr bemerkenswert, wie die Tastatur mit RGB-Hintergrundbeleuchtung, ein Multitouch-Trackpad, ein Lichtstreifen um die hinteren Ecken und ein dünnes Gitter über der Tastatur. Die Ränder um das Display sind relativ dick und bieten ausreichend Platz, um die 720p-Webcam über dem Bildschirm unterzubringen.

Das Core i5 + GeForce GTX 1660 Ti + 16 GB + 512 GB-Modell des Honor Hunter V700 kostet 7.499 Yuan (rund 940 Euro), während das Core i7 + GeForce RTX 2060 + 16 GB + 512 GB-Modell 8.499 Yuan kostet Yuan (ca. 1065 Euro). Schließlich kostet die Variante Core i7 + GeForce RTX 2060 + 16 GB + 1 TB 9.999 Yuan (ca. 1253 Euro). Der Gaming-Laptop ist in einer einzelnen Magic Night Black-Farboption erhältlich und kann derzeit in China vorbestellt werden. Bei einer Markteinführung auf internationalen Märkten halten wir Sie auf dem Laufenden.

Quelle Gadgets360

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.