Huawei bringt das MateBook 14 2020 auf den Markt, das neue dünne, leichte und leistungsstarke Notebook

Das Huawei MateBook 14 2020 wurde zusammen mit vielen anderen Produkten während der Veranstaltung „Seamless Ai Life Product Launch“ vorgestellt. Das MateBook 14 ist ein dünnes und leichtes Notebook, das sich durch Hardware auszeichnet, die eine hervorragende Leistung und eine respektable Autonomie garantiert.

huawei matebook 14 2020

Auf dem Huawei MateBook 14 2020 ist Windows 10 Home vorinstalliert. Das neue Notebook des Unternehmens aus Shenzhen verfügt über ein 14 Zoll (2.160 × 1.440 Pixel) großes 2K-IPS-Touchdisplay mit einem Seitenverhältnis von 3:2 und einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 90 %. Das Produktdisplay unterstützt zudem eine Helligkeit von 300 Nits und ein Kontrastverhältnis von 1.500:1. Das Huawei MateBook 14 2020 kann mit einer AMD Ryzen 5 4600H CPU oder einer AMD Ryzen 7 4800H CPU mit AMD Radeon Grafik ausgestattet werden und kommt auch verfügt über bis zu 16 GB DDR4-RAM mit einer Taktfrequenz von 2666 MHz und bis zu 512 GB PCIe-NVMe-SSD für die Speicherung.

Der im MateBook 14 2020 vorhandene 56-Wh-Akku kann bis zu 10 Stunden halten, wie das chinesische Unternehmen selbst angibt. Auf dem Notebook befinden sich zwei 2-W-Lautsprecher und vier Mikrofone sowie eine 720p-Webcam für Videoanrufe. Zu den Konnektivitätsoptionen gehören zwei USB 3.2 Gen 1-Anschlüsse, ein USB-Typ-C-Anschluss, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und ein HDMI-Anschluss.

Das MateBook 14 2020 verfügt über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur in voller Größe, einen Einschaltknopf mit Fingerabdruck und ein Multitouch-fähiges Trackpad.

Huawei bietet das MateBook 14 2020 in drei Konfigurationen an und kommt nächsten Monat in den Verkauf. Die Basisvariante mit AMD Ryzen 5 + 8 GB + 256 GB Speicher hat einen Startpreis von 849 Euro, während die AMD Ryzen 5 + 16 GB + 512 GB Speicheroption für 949 Euro verkauft wird. Schließlich kostet die Speicherkonfiguration AMD Ryzen 7 + 16 GB + 512 GB (höchste Stufe, Anm. d. Red.) 1.049 Euro. Huawei hat noch nicht die Märkte bekannt gegeben, in denen das neue Produkt eingeführt wird, noch die Daten: Wir werden in den kommenden Tagen mehr wissen.

Quelle Gadgets360

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.