Intel stellt auf der CES 2017 Prozessoren der 7. Generation vor

Intel, Marktführer auf dem Prozessormarkt, will in diesem Sektor, der ziemlich stagniert zu sein scheint, weiterhin dominieren.

Das Mooresche Gesetz scheint durch die unaufhaltsame Annäherung an die physikalischen Grenzen von Silizium zunehmend in der Krise.

Bis eine Alternative gefunden ist, wird der klassische Tick-Tack-Zyklus, der ein Jahr der Neuheit und ein Jahr der Prozessoroptimierung umfasst, durch einen dreijährigen Zyklus ersetzt, der sich wie folgt aufteilt: ein Jahr der Neuheit (Verkleinerung des Transistoren) und zwei Jahre Optimierung, in denen die Verbesserungen fast ausschließlich auf der Seite der Energieeffizienz liegen werden.

Um alles über die neuen Prozessoren zu erfahren, fügen wir die offizielle Pressemitteilung sowie eine Galerie mit allen technischen Spezifikationen der verschiedenen Prozessoren bei. Viel Spaß beim Lesen!

Die Intel Core-Prozessorfamilie der 7. Generation basiert auf der neuesten und fortschrittlichsten 14-nm+-Prozesstechnologie von Intel und bietet ein neues Maß an Leistung und Sicherheit1. Diese Prozessoren öffnen zusammen mit ihren kompatiblen Chipsätzen die Tür zu einer Welt reichhaltiger und immersiver Erlebnisse für Verbraucher, Unternehmen sowie Videospiel- und Multimedia-Enthusiasten, die eine immer höhere Leistung wünschen. Einfachheit und Komfort verbinden sich mit längerer Akkulaufzeit und I/O-Unterstützung, um die Produktivität der Benutzer zu steigern und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Dank einer großen Auswahl an Designs und Formaten sind Computer auf Basis von Intel Core Prozessoren der 7. Generation in der Lage, alle Lebens- und Arbeitsanforderungen zu erfüllen.

Die Intel Core-Prozessorfamilie der 7. Generation bietet eine Lösung für jeden, mit einer Vielzahl von Formfaktoren zur Auswahl, darunter: Compute Stick, 2-in-1 ultradünne abnehmbare und konvertierbare, dünne und leichte Notebooks, Hochleistungs-Notebooks, a Palette von Desktop-, All-in-One- und Mini-PCs sowie mobilen Workstations auf Basis von Intel Xeon-Prozessoren.

Produktlinie und Verfügbarkeit:

Die neue Intel Core- und Intel Xeon-Prozessorfamilie der 7. Generation umfasst neue Prozessoren für eine Vielzahl von Systemen und Anforderungen

  • 4,5 W Intel® CoreTM vProTM Prozessoren (Y-Serie) für abnehmbare 2-in-1-Geräte;
  • 15-W-Intel-Core-vPro-, 15-W- und 28-W-Intel-Core-Prozessoren (U-Serie) für konvertierbare 2-in-1- und dünne und leichte Clamshell-Notebooks, einschließlich SKUs mit Intel® IrisTM Plus-Grafik;
  • 45-W-Intel Core vPro-Prozessoren (H-Serie) für Clamshell-Notebooks mit großem Bildschirm und Premium-Notebooks;
  • 45-W-Intel-Core-Prozessoren für mobile PCs (H-Serie), freigeschaltete SKUs2 für begeisterte Benutzer und Notebooks mit Unterstützung für Virtual Reality;
  • 45-W-Intel-Xeon-Prozessoren für mobile Workstations;
  • Processori Intel Core e Intel Core vPro a 65 W (Serie S) pro Mainstream-PC-Tower;
  • 65-W- und 35-W-Intel-Core- und Intel-Core-vPro-Prozessoren (S-Serie) für All-in-One-PCs und Mini-PCs;
  • Intel Core 95 W- und 65 W-Tower-PC-Prozessoren (S-Serie) für begeisterte Benutzer, einschließlich freigeschalteter SKUs.

AUSSERGEWÖHNLICHE PLATTFORMLEISTUNG UND REAKTIVITÄT.

Die fortschrittliche 14-nm+-Prozesstechnologie von Intel bildet die Grundlage der gesamten Intel Core-Prozessorfamilie der 7. Generation und bietet Leistungsverbesserungen gegenüber Prozessoren der vorherigen Generation. Für begeisterte Benutzer bietet die Auswahl an entsperrten Prozessoren2 für Notebooks und Desktop-PCs die Möglichkeit, die Leistung auf ihr maximales Potenzial zu optimieren, um das Beste aus Videospielen und Virtual-Reality-Erlebnissen zu machen, mit Raum für Wachstum bei der Übertragungsleistung.

In Intel Core i5- und i7-Prozessoren mit Intel Turbo Boost Technology 2.0 werden Leistung und Leistung dynamisch gesteuert, indem sie bei Bedarf gesteigert und Energie gespart werden, wenn es darauf ankommt. Die Intel Speed ​​Shift-Technologie ermöglicht es Ihnen, die Steuerung der Prozessorleistungszustände durch Hardware statt durch das Betriebssystem zu verwalten. Das Ergebnis ist ein System, das Turbo-Spitzenfrequenzen viel schneller erreicht, sodass Aufgaben schneller erledigt werden können und dann schneller in den Ruhezustand zurückkehren. Darüber hinaus hält die Intel Ready Mode-Technologie PCs am Laufen und gewährleistet gleichzeitig schnelle Reaktionszeiten.

Mit Motherboards und Systemen, die für Intel Optane™ Speicher bereit sind, können Sie Intel Optane Speicher später für ein reaktionsschnelles PC-Erlebnis mit schnelleren System- und Anwendungsstartzeiten und schnelleren Geschwindigkeiten bei täglichen Rechenaufgaben hinzufügen.

REICHHALTIGE UND UMFASSENDE ERFAHRUNGEN.

Unterhaltung, Multimedia-Erstellung und Spiele erreichen mit der neuesten Generation von Intel-Prozessoren und Intel Iris Plus- und Intel HD-Grafiken neue Höhen. Dank einer verbesserten Media-Engine mit VP9-Hardwarebeschleunigung und energieeffizientem 10-Bit-HEVC wird die Erstellung und Anzeige von 4K-Inhalten im Vergleich zu Prozessoren der vorherigen Generation optimiert4. Benutzer können mehrere HD- und Ultra-HD-Videoinhalte streamen und erstklassige Netflix-Filme und Fernsehsendungen in 4K UHD genießen. Mit 1080p Intel Iris Plus-Grafik können Benutzer ein flüssiges und immersives Spielerlebnis genießen. Intel Core-Prozessoren der 7. Generation mit Intel Iris Plus-Grafik liefern eine extrem hohe Leistung.

Allein die Leistung der 3D-Grafik ist 6,6-mal höher als bei einem 5 Jahre alten Desktop-PC, und die Prozessoren der 7. Generation der Intel Core H-Serie und S-Serie liefern dank der unglaublichen CPU-Leistung bei ausgewogenen Spezifikationen außergewöhnliche Virtual-Reality-Erlebnisse von AAA-Spielen benötigt, um das Gameplay zu maximieren. Die Intel HD-Grafik der Intel Core-Plattformen der 7. Generation optimiert das Gameplay bei 720p.

EINFACHHEIT UND KOMFORT.

PCs mit Intel Core Prozessoren der 7. Generation werden zunehmend Berührungs-, Sprach- und Stifteingabe beinhalten, was die Benutzerinteraktionen vereinfacht und ihre Kreativität freisetzt. Durch neue Funktionen wie Sprachsteuerung und Gesichtserkennung können Benutzer dank Intels Windows Hello und True Key, Funktionen, die durch die Intel Core i- und m3-Prozessoren der 7. Generation ermöglicht werden, problemlos auf ihre Geräte zugreifen.

LÄNGERE AKKULAUFZEIT.

Intel verbessert weiterhin die Energieeffizienz von Prozessoren und Plattformen, um die Akkulaufzeit zu verlängern und noch kleinere und dünnere Geräte zu ermöglichen. Dedizierte Hardwarebeschleunigung reduziert den Stromverbrauch erheblich. Mit der Prozessorfamilie der Y-Serie werden 2-in-1-Geräte neu erfunden, mit schlanken, lüfterlosen Designs für maximale Mobilität. Mit den Prozessoren der U-Serie können Sie die Produktivität und Kreativität mit immer dünneren Formfaktoren verbessern, ohne die Akkulaufzeit zu beeinträchtigen. Tatsächlich bieten die neuen Prozessoren der 7. Generation der Intel CoreTM U-Serie derzeit bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit für den gesamten Arbeitstag. Modern Standby ermöglicht den Neustart von Notebooks mit sofort verfügbaren Daten.

EINE LÖSUNG FÜR ALLE.

Diese Generation leistungsstärkerer Intel-Prozessoren von 4,5 bis 91 W ermöglicht eine Vielzahl von Formfaktoroptionen, die von den dünnsten Detachable-PCs bis hin zu Desktop-PCs für andere begeisterte Benutzer reichen.

I / O-UNTERSTÜTZUNG

Mit der Intel-Prozessorfamilie der 7. Generation steht eine Reihe von E/A-Lösungen zur Verfügung, die mehrere Möglichkeiten zur Interaktion mit neuen Geräten bieten:

Thunderbolt 3. Mit der doppelten Bandbreite der vorherigen Generation überträgt Thunderbolt 3 Daten achtmal schneller als USB 3.0. Außerdem können Sie zum allerersten Mal Daten, Video und Strom mit einem einzigen Kabel verwalten. Notebooks, die mit der vielseitigen Thunderbolt 3-Technologie ausgestattet sind, dem USB-C-Anschluss, der alle Verbindungen verwaltet, bieten ein unglaubliches E / A-Erlebnis. Ein einziges Kabel unterstützt bequem Übertragungsraten von bis zu 40 Gbit/s, zwei 4K-60-Hz-Displays, Systemladung bis zu 100 W, externe Grafikkarten und Thunderbolt-Netzwerke zur Steigerung der Produktivität.

PCIe-Unterstützung der dritten Generation. Intel Core Prozessoren der 7. Generation bieten PCIe-Unterstützung der 3. Generation für höhere Datenübertragungsraten von 8 GT/s im Vergleich zu 5 GT/s mit PCIe der 2. Generation. Die neueste Intel® Rapid-Storage-Technologie unterstützt NVMe PCIe x4-Solid-State-Laufwerke und ist in der Lage, PCIe-Geschwindigkeiten der dritten Generation zu nutzen. Desktop-Systeme bieten 15 % mehr I/O-Fähigkeiten als die vorherige Generation.

SICHERHEIT.

Die Intel® CoreTM vProTM Prozessoren der 7. Generation umfassen eine Vielzahl verbesserter Sicherheitsfunktionen1, die in Silizium integriert sind. Intel® Authenticate bietet eine robuste, hardwaregeschützte Multi-Faktor-Lösung, die das Risiko von Identitätsdiebstahl wie Phishing und Screen Scraping für Benutzer reduziert. Mit Fingerabdrücken, Bluetooth-Proximity, einer sicheren PIN, Geolokalisierung und Gesichtserkennung gibt es zahlreiche Optionen zum Anpassen von PC-Richtlinien.

Online-Shopping ist sicherer mit Intel Software Guard Extensions (Intel SGX) und Intel Online Connect, die es Dienstanbietern ermöglichen, die Verwendung biometrischer Anmeldeinformationen für Online-Einkäufe zu autorisieren, wodurch das Risiko von Identitätsdiebstahl oder Verlust von Anmeldeinformationen verringert wird.

UNTERSTÜTZUNG FÜR WINDOWS 10.

Intel ist eine Partnerschaft mit Microsoft eingegangen, um die Windows 10-Erfahrung auf Geräten mit Intel Core-Prozessoren der 7. Generation zu optimieren. Intel-Plattforminnovationen in Kombination mit Windows 10 bieten sowohl Verbrauchern als auch Geschäftsanwendern Vorteile. Windows Hello macht das mühsame Merken und Eingeben von Kennwörtern überflüssig. Andere Funktionen wie Windows Ink bieten eine natürlichere Möglichkeit, mit Geräten zu interagieren, wodurch sie einfacher zu verwenden sind als mit Stift und Papier.

Die neuen Chipsätze für die Intel Core Prozessorfamilie der 7. Generation und die neuen Intel Xeon Prozessoren für mobile Workstations

Zusätzlich zu den Prozessoren bringt Intel acht neue Chipsätze auf den Markt, mit denen Sie dieses unglaublich reaktionsschnelle und immersive Erlebnis an eine Vielzahl von Formfaktoren und Benutzeranforderungen anpassen können. Die Chipsätze der Intel 200-Serie bieten 15 % mehr I/O-Leitungen3 mit Anschlussflexibilität für eine Vielzahl von Designs und sind bereit für Intel Optane-Speicher.

Pro PC-Desktop:

  • Intel® Q270- und Q250-Chipsätze optimieren Verwaltbarkeit und Sicherheit;
  • Intel® Z270-Chipsätze verbessern die Tuning-Fähigkeiten mit entsperrten Intel Core-Prozessoren;
  • Der Intel® H270-Chipsatz verbessert die Grafikanzeige und -leistung für die Erstellung von Multimedia-Inhalten;
  • Der Intel® B250-Chipsatz bietet Leistung, Verwaltbarkeit und Sicherheitsfunktionen1, die für kleine und mittlere Unternehmen nützlich sind.

Für Laptops:

  • Intel CM238-, Intel HM175- und Intel QM175-Chipsätze bieten schnelle E/A und andere Leistungsvorteile sowie Sensorunterstützung für Intel Core-Prozessoren der 7. Generation und Intel Xeon-Prozessoren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.