iPhone 6 gegen alle: Wer wird gewinnen?

iphone_6_plus_note_4_pressFür diejenigen, die es noch nicht mitbekommen haben, hat Apple am 9. September das neue iPhone 6 und die lang erwartete Apple Watch vorgestellt. Wie bei jeder Präsentation eines Cupertino-Produkts findet sofort der Vergleich mit der Konkurrenz statt. Und Apple- und Google-Fans besteigen ihre Schiffe, um einen weiteren Nerd-Krieg zu beginnen. Dass das neue iPhone 6 leistungsfähiger und innovativer ist als sein Vorgänger, ist zumindest offensichtlich, aber wie verhält es sich im Vergleich zu den Kontrahenten, die auf Android oder Windows Phone setzen. Um diese Frage zu beantworten Geschäftseingeweihter bietet wie jedes Jahr seine Vergleichstabelle zwischen Apple und seinen wichtigsten Konkurrenten. Wie dem Vergleich zu entnehmen ist, berücksichtigt Business Insider nicht im Geringsten die Features der einzelnen Geräte, sondern stellt Hardware abzüglich Software gegenüber. Die angegebenen Preise gelten offensichtlich für den amerikanischen Markt (und Business Insider gibt an, dass sie sich alle auf den Kauf beziehen, der mit einem 2-Jahres-Vertrag verbunden ist).

iPhone 6 gegen die Welt

Wenn Sie sich den Vergleich ansehen, sehen Sie, wie die Wettbewerber ziemlich ausgerichtet sind. Angefangen von den Quad-Core-Snapdragon-Prozessoren, von 1,2 GHz des Lumia 830 bis 2,7 GHz des Note 4, bis hin zum internen Speicher zwischen 16 und 32 GB mit der Möglichkeit der Erweiterung per SD-Karte. Das iPhone 6 aus der Vergleichstabelle ist das dünnste und erstmals das Gerät mit dem längsten Akku (zumindest auf dem Papier), während beim Gewicht nur die 4,7-Zoll-Version alle Konkurrenten schlägt, während die Plus-Version das zweitschwerste Gerät ist . Bei der Kamera hingegen liegt das iPhone aus Cupertino mit seiner 8MP-Hauptkamera am weitesten zurück und übertrifft im Ranking nur das HTC One (M8) (wobei man sagen muss, dass MPs nicht gerade der beste Index für die sind Qualität eines Fotos, sondern die Größe des optischen Sensors). Was den Prozessor betrifft, gibt Apple die Spezifikationen der von seinen Ingenieuren entwickelten Komponente nicht bekannt, daher ist sie nicht ausdrücklich mit Wettbewerbern vergleichbar. Um zu wissen, wie leistungsfähig das Gehirn des neuen iPhones sein wird, müssen Sie auf direkte Vergleiche in der Nutzung der Geräte warten. Der große Fehler dieses Vergleichs ist das Fehlen von Funktionen auf dem Display, daher werden die neuen Retina HD-Bildschirme nicht mit den sehr leistungsstarken AMOLED HD und Quad HD verglichen, von denen ich Ihnen sage, dass das iPhone bereits hinter den Samsung-Vorschlägen gesehen hätte. Screenshot vom 10.09.2014 um 36.07.07 (1) Aus dem Kampf um das beste Smartphone geht nie ein objektiver Sieger hervor, denn am Ende hat jeder seine Vor- und Nachteile. Eine Sache, die von Business Insider nicht analysiert wurde, sind Unterschiede in der Software, aber das ist eine ganz andere Geschichte. Wenn wir am Ende über Software sprechen, sprechen wir über unterschiedliche Mentalitäten und in gewisser Weise ist es schwierig, sie zu vergleichen, auch wenn wir es oft tun.

Was haltet ihr von diesem Vergleich? Überzeugt Sie das neue iPhone 6?

Genießen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.