Lenovo MIIX 320, ein neues konvertierbares und sparsames Tablet, kommt

Das Lenovo MIIX 320 ist das neue Einstiegsmodell der 2in1-Tablet-Familie. Komfortables Tastaturdock, aber etwas in die Jahre gekommene Hardwareausstattung.

Lenovo MIIX 320, viel Neugier auf dieses neue 2in1-Tablet-Modell mit Tastatur. Der Preis soll ersten Gerüchten zufolge unter 300 Euro liegen.

Lenovo MIIX 320 ist ein Low-End-Tastatur-Dock-Tablet. Die Neuheit schließt den Kreis, der Ende 2016 mit dem Debüt des MIIX 520 begonnen und auf der CES 2017 mit der Präsentation des MIIX 720 fortgesetzt wurde. Der Unterschied zu den Vorgängermodellen ist offensichtlich: Das Lenovo MIIX 320 hat keinen hinteren Ständer , verfügt aber über ein komfortables Tastatur-Dock mit Präzisions-Touchpad und zwei zusätzliche USB-2.0-Anschlüsse für Maus oder andere Peripheriegeräte.

Das Format ist 10,1 “mit einem 1920 x 1200 Pixel Full HD-Bildschirm. Angereichert wird der Rahmen durch zwei Lautsprecher mit Dolby Advanced Audio. Ebenfalls vorhanden ist ein USB-C 3.0-Anschluss, ein microHDMI, eine Audiobuchse und ein Steckplatz für microSD- und SIM-Karte. Das Gewicht beträgt 550 Gramm für die Tablettenkomponente.

Viele Vorteile, aber auch einige Nachteile. Es ist unmöglich, die leicht veraltete Hardwareplattform mit Intel Atom X5 Cherry Trail-Prozessoren, 4 GB DDR3L-Speicher und 64 GB oder 128 GB eMMC-Speicher zu übersehen. Aber ein Auge kann schließlich geschlossen werden.

Weitere Merkmale: zwei Webcams – eine 2 MP vorne und 5 MP hinten – Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, 802.11ac MIMO 2 × 2 WiFi-Konnektivität und optionales LTE. Betriebssystem ist auch in der Pro-Version Windows 10. Der Preis soll unter 300 Euro bleiben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.