Lenovo Yoga 5G ist der neue 2-in-1-Laptop mit Snapdragon 8cx

Auf dem Snapdragon Tech Summit 2018 kündigte Qualcomm Snapdragon 8cx an, eine neue mobile Plattform, die für Always On- und Always Connected-PCs entwickelt wurde. Die Vorhersage war, dass Geräte mit dem neuen Chip Ende letzten Jahres auf den Markt kommen würden.

Lenovo Yoga 5G

Eine gute Prognose, denn Microsoft hat im Oktober 2019 das Surface Pro X mit Snapdragon 8cx-Prozessor vorgestellt. Der Chip treibt neben dem Surface Pro X auch das Samsung Galaxy Book S an und wird nun auch im Lenovo Yoga 5G 2-in-1 bestätigt Cabrio.

Bereits auf der Computex 2019 im vergangenen Jahr hatten Qualcomm und Lenovo angekündigt, eine Partnerschaft eingegangen zu sein, um „Project Limitless“ zu entwickeln, einen Laptop mit Qualcomm Snapdragon 8cx-Prozessor. Die Zusammenarbeit war sehr fruchtbar, und heute ist es möglich, einen ersten Blick auf das Lenovo Yoga 5G 2-in-1 zu werfen.

Das neue Produkt wurde auf der CES 2020, der großen Technologiemesse in Las Vegas, vorgestellt. Was das neue Yoga von anderen mit Snapdragon 8cx betriebenen Geräten unterscheidet, ist, dass es das erste Gerät mit diesem Chip ist, das mit dem Qualcomm Snapdragon X55-Modem für 5G-Konnektivität gekoppelt ist. Das Snapdragon X55-Modem ist bereits auf zahlreichen Android-Geräten verfügbar und unterstützt Vollband-Millimeterwellen- und Sub-6-GHz-5G-Netzwerke.

LenovoYoga 5G Es verfügt über ein schlankes Design mit einem 360-Grad-Scharnier, das bereits bei anderen Yoga-Geräten des Unternehmens zum Einsatz kam. Das Notebook verfügt über ein 14-Zoll-Full-HD-IPS-Touchdisplay mit einer maximalen Helligkeit von 400 Nits. Für grafisch anspruchsvolle Aufgaben ist das Yoga 5G mit einer Qualcomm Adreno 680 GPU sowie einer Kapazität von 8 GB RAM und bis zu 512 GB internem Speicher ausgestattet. Das vor allem für professionelle Nutzer gedachte Gerät ist zudem mit einer IR-Kamera und einem Fingerabdrucksensor ausgestattet. Lenovo behauptet, dass der Laptop bei voller Ladung bis zu 24 Stunden Akku-Backup bieten kann, was ihn ideal für diejenigen macht, die unterwegs arbeiten.

Das Yoga 5G verfügt außerdem über zwei USB-Typ-C-Anschlüsse, eine 3,5-mm-Kopfhörer-/Mikrofon-Kombibuchse und einen Nano-SIM-Steckplatz für 5G-SIM-Karten – das neue Produkt wird jedoch auch eSIM-Unterstützung bieten. Lenovo bringt das Yoga 5G bis zum Frühjahr dieses Jahres zu einem Einstiegspreis von 1.499 US-Dollar auf den Markt, das sind rund 1350 Euro.

Quelle XDA

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.