Lumia: Kostenloses Display-Dock

Für Benutzer, die sich entschieden haben, das neue Lumia 950 und Lumia 950 XL zu bestellen, eine willkommene Überraschung. Bei diesen Produkten handelt es sich tatsächlich um universelle Apps, also Anwendungen, die auf Geräten verwendet werden können, auf denen Windows 10 installiert ist, und eine weitere Neuheit wird der Continuum-Modus sein, um das Smartphone mit Geräten wie Tastatur und Monitor zu verbinden um daraus eine Art kleinen Computer zu machen.

Für die Verwendung von Continuum ist das Display Dock jedoch unerlässlich, um sich problemlos mit Hardware-Peripheriegeräten verbinden zu können, und dies ist das Geschenk, das Benutzer, die sich für den Kauf des Smartphones entscheiden, erhalten, indem sie sich für den Kauf mit den englischen oder deutschen Websites verbinden. Dies sind keine bruscolini, tatsächlich übersteigt der Wert des Displays 100 Euro.

Microsoft-Lumia-950-

Es gibt einige Unterschiede. Bestellen Sie auf der englischen Seite einfach das Produkt, auf der deutschen müssen Sie den Kauf bis Ende Januar 2016 tätigen, während das Geschenk auch auf der niederländischen Seite zu finden ist und in kürzerer Zeit oder bis zum 29. November bestellt werden kann . Für diejenigen, die sich entschieden haben, das eine oder andere Lumia zu kaufen, eine Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Auch in Italien besteht die Möglichkeit, zwei Geschenke zu erhalten. Die beiden Smartphones sind nämlich bei Amazon Italien zu finden, und wer die beiden Lumia bis zum 15. November vorbestellt, muss sich also beeilen, denn er bekommt eine 32-GB-Micro-SD-Karte und ein kabelloses Fatboy-Ladegerät gratis dazu. Dies ist nicht das Display Dock, aber es gibt immer noch nützliche Geschenke, mit denen Sie sie später nicht kaufen müssen und stattdessen völlig kostenlos erhalten. Um sie zu erhalten, müssen die beiden Geschenke zum Zeitpunkt des Kaufs zusammen mit den Smartphones in den Warenkorb gelegt werden, auch wenn sie wie erwähnt nicht bezahlt werden.

Ein Geschenk auch für italienische Kunden angesichts der nicht wirklich attraktiven Preise der beiden Lumia, wobei das Lumia 950 mit 599 Euro und das Lumia 950 XL mit 699 Euro in der Preisliste stehen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.