Microsoft bringt Windows 10X für faltbare Dual-Screen-Notebooks auf den Markt

Der Microsoft Developer Day ist der Termin für Entwickler, um zu entdecken, was es Neues für Dual-Screen-Geräte gibt. In diesem Jahr brachte die Veranstaltung mehrere interessante Ankündigungen, darunter das Betriebssystem Microsoft Windows 10X, ein Format des beliebten Betriebssystems zur besseren Unterstützung von Dual-Screens.

Auf dem diesjährigen Developer Day hat Microsoft endlich seinen lang erwarteten Windows 10X-Emulator vorgestellt. Das bedeutet, dass wir nicht mehr auf Alternativlösungen einzelner OEMs zurückgreifen müssen, sondern auf die Windows-Version zurückgreifen können.

Windows 10X

Wir haben Ihnen bereits von Windows 10X und seiner Funktionsweise erzählt, heute möchten wir Sie über die Verwendung von Dual-Screen-Geräten auf dem Laufenden halten. Fast alle herkömmlichen Windows-Programme (z. B. Win32-Programme) scheinen mit Windows 10X kompatibel zu sein, der neuen Version des Betriebssystems, die für moderne Dual-Display-Geräte entwickelt wurde. Die gängigste Software wie Browser, Office und Spotify sollte einwandfrei funktionieren und das Unternehmen hat berichtet, dass es mit einem Theme-Entwickler zusammenarbeitet, um Inkompatibilitäten zu minimieren.

Entsprechend der offizielle Microsoft-Richtlinien Nur Programme, die die Struktur und Dateien des Betriebssystems ändern, und Programme, die Treiber installieren, können von der Kompatibilität ausgeschlossen werden.
Microsoft erklärte, dass das Betriebssystem alle Apps ausführt Behälter nämlich spezielle virtuelle Maschinen, die Kompatibilität mit allen Arten von Apps auf dem Windows-System bieten können, von Win32 bis UWP.

Der Softwareriese hat zwei neue Videos veröffentlicht, die die neue Version von Windows zeigen, die auf Surface Duo- und Surface Neo-Laptops läuft. Beim Surface Duo, einem Dual-Screen-Notebook von Microsoft, erscheint es einfach genug, bestehende Windows-Apps zu aktualisieren, um das Potenzial der beiden Bildschirme voll auszuschöpfen.

Ein Beispiel für eine einfacher zu verwendende App ist PicsArt, eine Bildbearbeitungsanwendung für das Windows-Betriebssystem. Nach dem Update enthält der Hauptbildschirm Steuerelemente und Änderungen, während der sekundäre Bildschirm das fertige Produkt zeigt.

Quelle gizmochina

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.