Microsoft verrät alle Neuigkeiten

Nach wochenlangem Warten (und Gerüchten) hat Microsoft gestern die neue Version von Windows oder Windows 11 angekündigt. Dies ist das erste große Betriebssystem-Update seit 2015, als Windows 10 auf den Markt kam.

Windows 11 Microsoft

Während des Livestreams (der von technischen Problemen geplagt war, da Microsoft YouTube nicht nutzte, Anm. d. Red.) sprach das Unternehmen auch über die wichtigsten Änderungen am Betriebssystem. Die wichtigsten Änderungen betreffen die Ästhetik mit der Einführung abgerundeter Ecken und der Rückkehr von glasähnlichen Hintergrundbildern wie in der Ära von Windows 7. Die Schaltfläche Start wandert in die Mitte des Bildschirms und es gibt mehr Möglichkeiten, ein Design-Betriebssystem zu erstellen nach Ihren Wünschen.

Neben den ästhetischen Details werden mit Windows 11 aber auch neue Features eingeführt. Eines der interessantesten Updates heißt Snap Layouts, mit dem der Benutzer auswählen kann, wie die Programme in den verschiedenen Bereichen des Bildschirms angeordnet werden sollen. Sie können beispielsweise eine App links und dann zwei Apps rechts oder drei Apps mit gleichem Abstand auf dem Bildschirm haben. Darüber hinaus merkt sich Windows diese Layoutauswahl, sodass Sie später alles wiederherstellen können (sogar sehr schnell).

Eine weitere große Produktivitätsänderung bezieht sich auf die besten Speicherfunktionen für virtuelle Desktops, die nach Belieben angepasst werden können (einschließlich Hintergrund).

Schließlich, und das ist wahrscheinlich die Hauptneuheit, wird Windows 11 auch Android-Apps in den Microsoft Store bringen, und der interessante Aspekt ist, dass dies über den Amazon App Store und nicht über den Google Play Store erfolgen wird. Auf jeden Fall wird es mit Windows 11 möglich sein, Android-Apps direkt in Windows zu suchen und zu installieren, und es ist eine alles andere als triviale Neuerung.

Windows 11 wird im Herbst als kostenloses Update für Windows 10-Benutzer erscheinen, obwohl Microsoft das genaue Datum noch nicht bekannt gegeben hat.

Quelle Android-Autorität

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.