Office Touch für Windows kommt bald?

Wie Sie wissen, hat Microsoft Ende des ersten Quartals 2014 Office für das iPad veröffentlicht. Die Veröffentlichung erfolgte jedoch vor der Fertigstellung der berührungsfreundlichen Version von Office für Windows.

Heute scheinen einige Neuigkeiten zu Office Touch für Windows und Windows Phone durchgesickert zu sein.

office-touch-2

Laut WindowsITPro scheint die Touch-Version der Microsoft-Software in den nächsten Monaten veröffentlicht zu werden. Ein konkretes Datum können wir euch leider noch nicht nennen, da es noch nicht kommuniziert wurde, es dürfte aber nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Auf der Website fügen unsere Kollegen hinzu, dass diese neue Version von Office für Windows und Windows Phone eine verbesserte Version der Version für iPad sein wird, mit mehr Funktionen und speziell für größere Windows-Smartphones entwickelt wurde. Auf WindowsITPro wird zudem präzisiert, dass mit größeren Telefonen konkret Phablets gemeint sind, also Smartphones mit einem Bildschirm von mindestens 6-7 Zoll, in denen Office vollumfänglich genutzt werden kann.

Durch die Veröffentlichung von Office Touch exklusiv für Windows und Windows Phone hofft Microsoft, mehr Aufmerksamkeit auf seine Geräte zu lenken, während iPhones und Android immer noch an Office Mobile festhalten.

Natürlich ist es vorerst nur ein Gerücht, aber der Autor des Artikels, Paul Thurrott, ist für seine Vorhersagen bekannt, daher stehen die Chancen gut, dass Office Touch bald auf unseren Windows-Geräten ankommt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.