Offizielles Windows 11 am 5. Oktober (aber ohne Android-App)

Microsoft hat endlich das Startdatum von Windows 11, der neuen Hauptversion seines Betriebssystems, bekannt gegeben. Wie vom Redmonder Giganten angekündigt, wird Windows 11 offiziell am 5. Oktober 2021 eintreffen. Benutzer, die PCs mit Windows 10-kompatiblen PCs haben, um auf das neue Betriebssystem zu aktualisieren, können dies kostenlos tun, während andere etwas warten müssen länger.

Fenster 11

Windows Marketing General Manager Aaron Woodman gab das Startdatum von Windows 11 in einem Blogbeitrag von Microsoft bekannt.

„Indem wir den erstaunlichen Lernprozess von Windows 10 verfolgen, möchten wir sicherstellen, dass wir die bestmögliche Erfahrung bieten. Das bedeutet, dass das Update zuerst neuen berechtigten Geräten angeboten wird. Wir gehen davon aus, dass allen berechtigten Geräten bis Mitte 2022 ein kostenloses Upgrade auf Windows 11 angeboten wird “, sagte Woodman.

Sobald Windows 11 auf einem kompatiblen PC verfügbar ist, benachrichtigt Windows Update den Benutzer und empfiehlt das Update.

Eines der interessantesten Merkmale von Windows 11 ist die Tatsache, dass das PC-Betriebssystem laut Microsoft dank der Zusammenarbeit des amerikanischen Riesen mit Amazon, die die Nutzung des Amazon AppStore ermöglichen wird, Android-Apps ausführen kann.

Wie jedoch von einigen Websites (einschließlich Windows Central) berichtet wird, scheint diese Funktion nicht sofort verfügbar zu sein. Tatsächlich wurde die Unterstützung für die Android-Apps von Windows 11 auf das nächste Jahr verschoben. Es war Woodman selbst, der es enthüllte und hervorhob, dass die Unterstützung für Android-Apps, die in Zusammenarbeit mit Amazon und Intel entwickelt wurden, in den kommenden Monaten über das Windows Insider-Programm getestet wird.

Das Fehlen dieser Funktion beim Start könnte viele Benutzer dazu bringen, die Nase zu rümpfen, die sich darauf gefreut haben, Android-Apps unter Windows 11 auszuführen und störungsfrei.

Quelle Telefon-Arena

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.