PS5 vs. Nintendo Switch: Welche kaufen?

Wenn Sie daran denken, eine neue Spielekonsole zu kaufen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Bewertungen gut vorzunehmen, bevor Sie mit dem Kauf fortfahren. Derzeit gibt es zwei der beliebtesten Geräte auf dem Markt: PS5 und Nintendo Switch. Die PS5 ist ein leistungsstarkes Gerät mit mehreren bekannten Spielen in ihrem Sortiment, hat blitzschnelle Ladezeiten und bietet atemberaubende Grafiken. Nintendo Switch ist jedoch auch eine sehr verlockende Option, wie die Tatsache zeigt, dass es seit März 2017 weltweit über 70 Millionen Konsolen verkauft hat und Blockbuster-Spiele wie Animal Crossing: New Horizons (veröffentlicht im März 2020), The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Super Smash Bros. Ultimate.

PS5 vs. Nintendo Switch:

PS5 vs. Nintendo Switch: Was sind die Unterschiede?

Der Vergleich von PS5 mit Nintendo Switch ist ein bisschen wie der Vergleich von Schokolade mit Pommes Frites. Sie sind beide gut, aber völlig unterschiedlich und gehen daher auf unterschiedliche Geschmäcker und Bedürfnisse ein. In diesem Artikel stellen wir daher einen Vergleich zwischen diesen beiden Konsolen vor, um Ihnen zu helfen, die beste Wahl zu treffen. Wir werden nicht nur die technischen Spezifikationen, sondern verschiedene Aspekte beider Geräte analysieren.

Spielmodus

Die PS5 ist eine traditionelle Konsole, die schöne hochauflösende Bilder auf dem Fernseher anzeigt und eine Auflösung von bis zu 4K unterstützen kann. Dies ist die Art von Konsole, die Sie dazu einlädt, Ihr Wohnzimmer-Surround-System einzuschalten, um das Spielerlebnis zu maximieren. Wenn wir einen Nachteil dieses Geräts finden wollen, dann ist es die Größe. Mit 39 cm Höhe, 10,4 cm Breite und 26 cm Tiefe sieht die PS5 aus wie eine Konsole, die viel Platz braucht. (Die Abmessungen der PS5 Digital Edition sind etwas kleiner als die Standardversion, aber es gibt keinen großen Unterschied.)

PS5 vs. Nintendo Switch:

Nintendo Switch hingegen ist ein kleines Hybridsystem, das sowohl auf dem Fernseher als auch im tragbaren Modus gespielt werden kann. Wenn Sie die Nintendo Switch unterwegs auf eine Oberfläche stellen möchten, müssen Sie nur den Kickstand auf der Rückseite herausziehen, um sie zu stabilisieren, und können losspielen. Seine hybride Natur macht es zu einem idealen Reisebegleiter sowohl für kürzere als auch für längere Reisen. Um es leichter zu tragen und Beschädigungen zu vermeiden, empfehlen wir jedoch die Anschaffung eines Koffers.

Leistung vs. Spielerlebnis

Zwischen PS5 und Nintendo Switch ist die Konsole von Sony zweifellos die leistungsstärkste. Da diese Geräte jedoch sehr unterschiedliche Spielerlebnisse bieten, sollte man sich nicht nach Leistung entscheiden, sondern nach der Nutzung, die der jeweilige Nutzer daraus machen möchte.

Die Ladegeschwindigkeiten und die hohe Rechenleistung der PS5 ermöglichen es, grafikintensivere Titel zu unterstützen und Online-Multiplayer reibungsloser auszuführen. Diese Konsole lädt 2 GB Daten in einer Viertelsekunde, was sie blitzschnell macht. Wenn Sie Ladezeiten hassen, Spiele mit High-End-Grafiken haben möchten oder gerne online spielen, dann ist Rechenleistung für Sie unerlässlich.

PS5 vs. Nintendo Switch:

Nintendo Switch hingegen konzentriert sich mehr auf das Spielerlebnis als auf die Leistung. Dieses Gerät unterstützt nicht einmal 4K, nur wenn es an einen Fernseher angeschlossen ist, kann es 1080p erreichen, aber im tragbaren Modus geht es nur bis zu 720p. Dieses Detail beeinträchtigt den Benutzer jedoch nicht sehr, da der Bildschirm sehr klein ist.

Der Switch ist mit zwei abnehmbaren Joy-Con ausgestattet, die horizontal zu echten Controllern werden. Auf diese Weise können Sie sowohl zu Hause als auch unterwegs problemlos mit einem Freund im Mehrspielermodus spielen. Es muss gesagt werden, dass Nintendo tendenziell mehr Multiplayer-Spiele anbietet als jedes andere Unternehmen, sodass Sie Freunde zum Spielen einladen oder einen Spieleabend mit der Familie organisieren können.

Speicher Interner und externer Speicher

Die PS5 ist definitiv die beste Konsole, wenn es um internen Speicher geht. Viele PS5-AAA-Spiele benötigen zwischen 8 GB und 15 GB RAM und benötigen über 46 GB Speicherplatz zum Spielen. Die Konsole von Sony kann dank 825 GB Speicherplatz mehrere Spiele aufnehmen, bevor der Speicherplatz ausgeht, und bietet Ihnen auch die Möglichkeit, eine externe Festplatte anzuschließen, um noch mehr Speicher zu erhalten.

Andererseits scheinen die 32 GB des internen Speichers der Nintendo Switch sehr wenig zu sein. In Anbetracht der Tatsache, dass Nintendo AAA-Titel in der Regel zwischen 10 GB und 15 GB benötigen, kann Ihnen nach dem Hinzufügen von mindestens drei Spielen zu Ihrem Switch leicht der Speicherplatz ausgehen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sofort in eine microSD-Karte für den Nintendo Switch zu investieren. Glücklicherweise kann Nintendos Konsole Speicherkarten bis zu 2 TB unterstützen, aber kaum jemand braucht so viel Platz.

Sony DualSense-Controller im Vergleich zu Nintendo Joy-Cons

Die Wahl des richtigen Controllers zum Spielen ist keine leichte Entscheidung. Der PS5 DualSense-Controller verfügt über Trigger, die Ihr Spielerlebnis verbessern. Sie können zum Beispiel die Spannung eines gespannten Bogens spüren, wenn Sie einen Pfeil abschießen, oder spüren, wie Regen fällt. Der DualSense verfügt außerdem über strukturierte Griffe, ein Touchpad, ein Mikrofon, eine Stummschalttaste und eine Freigabetaste.

Nintendo Joy-Cons sind mit Bewegungssensoren ausgestattet, mit denen Sie die Joy-Con zum Fahren neigen können, während Sie Mario Kart 8 Deluxe spielen, oder spezielle Gegenstände freischalten, indem Sie ein Zelda-amiibo in The Legend of Zelda: Breath of the Wild scannen. Diese Funktionen ermöglichen Ihnen ein ganz anderes Spielerlebnis. Es sei daran erinnert, dass die Joy-Con sehr gemischtes Feedback von Benutzern erhalten und in vielen Fällen Fälle gemeldet haben, in denen das Spiel mit einer Verzögerung auf die Befehle des Controllers reagiert. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Nintendo-Fans für den Pro Controller, der eine konventionellere Struktur hat und keine Probleme mit Verzögerungen hat

Giocare online: PlayStation Plus vs. Nintendo Switch Online

Um online zu spielen, müssen PS5- und Nintendo Switch-Besitzer ein spezielles Abonnement erwerben. Der Abonnementdienst der PlayStation Plus Collection ist für diejenigen erforderlich, die online spielen möchten, da er den Zugriff auf eine ausgewählte Anzahl von Spielen der vorherigen Generation ermöglicht, darunter God of War, Batman Arkham, Uncharted 4, Ratchet & Clank, Until Dawn und andere. Die Abonnementgebühr für den Dienst beträgt 8,99 € pro Monat, 24,99 € für drei Monate und 59,99 € für ein Jahr. Auch Sony präsentiert Playstation jetzt ein Abonnementdienst, der Benutzern Zugriff auf Hunderte von Spielen für PS4, PS3 und PS2 bietet.

Nintendo Switch OnlineStattdessen ist es ein Programm, das Spielern Zugang zu Online-Spielen gewährt, Zugriff auf eine Bibliothek mit NES- und SNES-Titeln gewährt, es Ihnen ermöglicht, Spieldaten in der Cloud zu speichern und eine Smartphone-App herunterzuladen. Sie haben die Wahl zwischen einem Familienabonnement ab 34,99 € für ein Jahr oder einem Einzelabonnement, das monatlich für 3,99 €, vierteljährlich für 7,99 € oder jährlich für 19,99 € erhältlich ist.

Exklusiv für PS5 und Nintendo Switch

Sowohl Sony als auch Nintendo haben ihren Anteil an speziellen und exklusiven Spielen, die nur auf ihren Konsolen zu finden sind. Hier ist eine kleine Liste von Titeln für beide Unternehmen, die Ihnen helfen könnten zu verstehen, welche Spiele wo gespielt werden können, indem sie Sie beim Kauf des neuen Geräts unterstützen.

Playstation 5

Einige dieser Spiele sind sowohl auf PS4 als auch auf PS5 verfügbar.

  • Marvels Spider-Man: Miles Morales
  • Verbotener Westhorizont
  • Fortsetzung von God of War
  • Große Tournee 7
  • Ratchet and Clank: Rift Apart
  • Dämonische Seelen
  • Sackboy: ein großes Abenteuer
  • Final Fantasy XVI
  • Todesschleife
  • Ghostwire: Tokio

Nintendo Switch

  • Animal Crossing: Neue Horizonte
  • Pokémon Schwert / Pokémon Schild
  • Mario Kart 8 deluxe
  • Ringfit-Abenteuer
  • Die Legende von Zelda: Breath of the Wild
  • Super Mario Odyssee
  • Super Smash Bros. Ultimativ
  • Luigis Herrenhaus 3
  • Feuerzeichen: drei Häuser
  • Super-Mario-Party

Günstigere Alternativen: PS5 Digital Edition vs. Nintendo Switch Lite

Es gibt günstigere Versionen von PS5 und Nintendo Switch. Die PS5 Digital Edition kostet fast 100 € weniger als die PS5 und ist größtenteils gleich, außer dass sie keine Festplatte hat. Ebenso ist die Nintendo Switch Lite 100 US-Dollar billiger als die Nintendo Switch, aber sie kann keine Verbindung zu einem Fernseher herstellen und ihre Joy-Cons sind repariert.

Nintendo Switch Lite ist eine kompakte, leichte Konsole, die für diejenigen entwickelt wurde, die außerhalb des Hauses spielen möchten, und mit der gesamten Nintendo Switch-Software kompatibel ist, die im tragbaren Modus gespielt werden kann. Unserer Meinung nach ist die größere Switch aber besser als die Switch Lite, die sich eher als Zweitkonsole eignet.

Preis und Erscheinungsdatum

Nintendo Switch wurde erstmals 2017 zu einem Preis von rund 300 € veröffentlicht, hatte aber sofort einen unglaublichen Erfolg. Im Vergleich dazu wurde die PS5 von Sony am 12. November 2020 veröffentlicht und kostet rund 499 € (wenn Sie sie auf Lager finden). Wenn Sie kein großes Budget haben und ein großartiges Spielerlebnis haben möchten, können Sie Nintendo-Exklusivprodukte ausprobieren, während Sie bereit sind, etwas mehr für eine leistungsstarke, hochmoderne Konsole zu zahlen, dann sollten Sie dies tun geh zur PS5.

PS5 vs. Nintendo Switch: Schlussfolgerungen

Die Konsole von Sony ist super leistungsfähig, da es sich um ein ultraschnelles Solid-State-Laufwerk handelt, das Blu-ray und 4K unterstützt. PS5 bietet atemberaubende Grafiken und funktioniert mit einer großen Auswahl an PlayStation-exklusiven Spielen. Allerdings ist es ein sehr großes Gerät, das nicht nur ausreichend Platz, sondern auch ein gewisses Budget benötigt.

Die Hybridkonsole von Nintendo ist nicht so leistungsfähig wie die PS5, aber Sie können sie an einen Fernseher anschließen oder im tragbaren Modus spielen. Es gibt Dutzende von exklusiven Hits auf diesem Spielsystem, von denen viele Titel zum Spielen mit Familie oder Freunden auf der Couch enthalten.
Wenn Ihnen die Idee gefällt, die neuesten Spiele zu nutzen, online Multiplayer zu spielen und an den kommenden Titeln von Sony interessiert sind, dann entscheiden Sie sich für die größere Konsole. Wenn Sie jedoch mehr an der Idee interessiert sind, Spieleabende mit Freunden vor einem Fernsehbildschirm zu veranstalten und die Möglichkeit zu haben, Ihre Lieblingsspiele überall zu spielen, sollten Sie auf jeden Fall Nintendo Switch in Betracht ziehen.

Achtung: Auch in diesem Jahr war es aufgrund von Covid-19 schwierig, diese beiden Konsolen auf Lager zu finden. Wenn Sie sehen, dass eines davon bei einem vertrauenswürdigen Verkäufer erhältlich ist, empfehlen wir Ihnen, es jetzt zu kaufen!

Quelle ich mehr

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.