RedmiBook 13 ist Redmis neues Notebook mit Intel Core Prozessoren der 10. Generation

In den letzten Stunden konzentrierte sich die ganze Aufmerksamkeit auf das Redmi K30, oder das neue Gerät der Untermarke Xiaomi, das auch mit einer 5G-Variante vorgestellt wurde.

redmibook 13

Redmi nutzte jedoch die Gelegenheit, um auch andere Ankündigungen zu machen. Tatsächlich wurde während der Präsentationsveranstaltung ein weiteres Produkt offiziell gemacht, das es verdient, im Detail analysiert zu werden. Wir sprechen über das RedmiBook 13, ein Notebook, das sich durch ein Display auszeichnet, das speziell für ein “Vollbild” -Erlebnis entwickelt wurde. Es überrascht nicht, dass das RedmiBook 13 nach Angaben desselben chinesischen Unternehmens ein „Bildschirm-zu-Körper“-Verhältnis von 89 % aufweist, etwas höher als das des Huawei MateBook 13 (88 %, Anm. d. Red.).

Auch das Neue RedmiBook Es ist mit einem benutzerdefinierten Lüfter ausgestattet, der das Luftvolumen um 25 Prozent erhöht, zusammen mit einer Geräuschreduzierung von zwei Dezibel im Vergleich zu früheren RedmiBook-Modellen.

Der Startpreis des RedmiBook 13 wurde auf 4.199 Yuan (rund 540 Euro) für das Modell festgelegt, das auf einem Intel Core i5-Prozessor zusammen mit 8 GB RAM und 512 GB SSD läuft. Für die Variante, die stattdessen einen Core i7-Prozessor präsentiert, verbunden mit 8 GB RAM und 512 GB SSD, muss man 5.199 Yuan ausgeben, was zum aktuellen Wechselkurs etwa 665 Euro entspricht. Das Notebook kann in China bereits vorbestellt werden, die Marktverfügbarkeit ist für Donnerstag, den 12. Dezember geplant.

Das RedmiBook 13 verfügt über ein entspiegeltes 13,3-Zoll-Full-HD-Display mit 178-Grad-Betrachtungswinkel. Wir haben bereits das hervorragende Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis erwähnt, aber es muss hinzugefügt werden, dass das Notebook mit Intel Core-Prozessoren der 10. Generation zusammen mit Nvidia GeForce MX250-Grafik und 8 GB DDR4-RAM mit einer Taktrate von 2.666 MHz betrieben wird.

Xiaomi hat sein proprietäres Wärmemanagementsystem auf dem RedmiBook 13 bereitgestellt, das eine doppelte Heatpipe mit einem Durchmesser von 6 mm umfasst. Das Notebook ist auch mit einem Metallgehäuse ausgestattet, genau wie wir es bei früheren RedmiBook-Modellen gesehen haben. Das neue Redmi-Notebook verfügt außerdem über einen Akku, der mit einer einzigen Ladung 11 Stunden Autonomie garantieren soll.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.