Samsung präsentiert das neue Galaxy Book, „das leistungsstärkste“ aller Zeiten

Wie angekündigt, hat Samsung gestern offiziell seine neuen Laptops der Book-Serie vorgestellt. Im neuesten Teaser hatte das südkoreanische Unternehmen vom „leistungsstärksten Galaxy-Gerät aller Zeiten“ gesprochen und damit den Hype um diese neuen Modelle enorm gesteigert.

Samsung Galaxy Buch

Galaxy Book, der „Standard“-Laptop, der in jeder Hinsicht geschätzt wird

Samsung hat daher das Galaxy Book zusammen mit dem Galaxy Book Pro und dem Galaxy Book Pro 360 vorgestellt. Beginnen wir mit dem „Standard“-Laptop, der mit einem 15,6-Zoll-LCD-Display und Grafiken aus Iris X, Iris UHD und Nvidia ausgestattet ist Geforce MX450. Das Galaxy Book wird von Samsung in mehreren Varianten angeboten und kann bestenfalls mit dem Intel Core i7 / i5 / i3 der 11. Generation ausgestattet werden. Das gleiche Notebook kommt aber auch mit einem Intel Pentium Gold oder Intel Celeron Prozessor in einer günstigeren Variante auf den Markt.

Die Grafikleistung variiert je nach CPU und/oder ob das Notebook über eine integrierte oder dedizierte GPU verfügt oder nicht. Intel i5- und i7-Modelle werden mit einer Intel Iris Xe-GPU ausgeliefert, während Intel i3 / Pentium Gold / Celeron-Prozessoren mit Intel UHD-Grafik gekoppelt werden. Samsung wird auch eine Variante mit einem dedizierten GeForce-MX450-Grafikchip verkaufen. Das Galaxy Book wird auch mit 4 GB, 8 GB oder 16 GB LPDDR4x-RAM und bis zu 512 GB integriertem NVMe-SSD-Speicher erhältlich sein.

Samsung Galaxy Buch

Das TFT-LCD-Display hat eine Diagonale von 15,6 Zoll und eine FHD-Auflösung (1920 x 1080). Um dieses neue Produkt von Samsung mit Strom zu versorgen, finden wir einen 54-Wh-Akku, komplett mit einem 65-W-USB-C-Superladegerät.Was die anderen Spezifikationen betrifft, wird die LTE-Unterstützung bestätigt, ebenso wie Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1 und Dolby Atmos. Was die Anschlüsse betrifft, scheint Samsung ebenfalls gut gearbeitet zu haben: Das Galaxy Book verfügt über zwei USB-C- und zwei USB-3.2-Ausgänge, einen HDMI-Anschluss, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen microSD-Kartensteckplatz.

Das Gesamtgewicht des Galaxy Book beträgt 1,55 kg. Der Preis für das neue Notizbuch des Giganten aus Seoul, das in den beiden Farboptionen Mystic Blue und Mystic Silver, ed, angeboten wird, beträgt 549 US-Dollar und ist ab dem 14. Mai erhältlich. Den Preis für den italienischen Markt kennen wir noch nicht.

Galaxy Book Pro, zwei Varianten mit Intel-Prozessoren der 11. Generation und drei RAM-Optionen

Das Galaxy Book Pro ist in zwei Varianten (eine 13,3 Zoll und die andere 15,6 Zoll) und drei CPU-Konfigurationen erhältlich. Der Laptop ist mit Intel Core i3 / i5 / i7-Prozessoren der 11. Generation und drei LPDDR4X-RAM-Optionen ausgestattet, nämlich 8 GB, 16 GB und 32 GB. Der Speicherplatz kann bis zu 1 TB NVMe betragen.

Samsung Galaxy Book Pro

Das 13,3-Zoll-Galaxy Book Pro mit Intel i3-CPU ist auf Intel UHD-Grafik beschränkt, während die i5- und i7-Modelle mit einem Intel Iris Xe-Grafikchip ausgestattet sind. Das 15,6-Zoll-Modell wird in einer ähnlichen Konfiguration angeboten, obwohl es auch mit einem NVIDIA GeForce MX450-Grafikchip ausgeliefert wird.

Die Größe bestimmt auch, ob das Galaxy Book Pro über einen HDMI- und LTE-Anschluss verfügt oder nicht. Das kleinere Modell wird mit LTE-Konnektivität erhältlich sein, jedoch ohne HDMI-Anschluss. Die 15,6-Zoll-Variante hat dagegen einen HDMI-Anschluss, aber keine LTE-Funktionalität. Es ist auch erwähnenswert, dass das 13,3-Zoll-Galaxy Book Pro über einen 63-Wh-Akku verfügt, während das größere Modell mit einem 68-Wh-Laufwerk ausgestattet ist.

Unabhängig von der Größe verfügt das Galaxy Book Pro über ein AMOLED-FHD-Display (1920 x 1080), Dolby Atmos, eine 720p-HD-Kamera, Dual-Array-Mikrofone und einen Fingerabdrucksensor in der Einschalttaste. An Bord finden wir außerdem Wi-Fi 6E, Thunderbolt 4, USB-C, USB 3.2, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen microSD-Kartensteckplatz.

Die Leichtigkeit beider Varianten sticht heraus, denn das 13,3-Zoll-Modell wiegt 0,88 kg, während die 15,6-Zoll-Variante bis zu 1,15 kg erreicht. Das Galaxy Book Pro wird in drei Farboptionen erhältlich sein: Mystic Silver, Mystic Blue und Mystic Pink Gold. Der Preis beträgt 999 US-Dollar, die Verfügbarkeit ist für den 14. Mai geplant. Der Preis für den italienischen Markt ist noch unbekannt.

Samsung bringt auch das Galaxy Book Pro 360 auf den Markt: alle Spezifikationen

Kommen wir schließlich zum Galaxy Book Pro 360, dem Beispiel für das schlanke, leichte, leistungsstarke und funktionsreiche Modell. Das aus Aluminium gefertigte Galaxy Book Pro 360 vermittelt ein Gefühl von höchster Qualität und verfügt über ein Scharnier, mit dem das Notebook praktisch zu einem Tablet und auch zu einem S-Pen wird, den wir bereits in der Verpackung finden.

Samsung Galaxy Book Pro 360

Das Galaxy Book Pro 360 wird in zwei Varianten erhältlich sein, eine mit einem 13,3-Zoll-Display und die andere mit einem 15,6-Zoll-Display, beide Super AMOLED mit lebendigen Farben und hervorragenden Betrachtungswinkeln. Die hervorragende Hardware basiert auf Intel Core-Prozessoren der 11. Generation, gepaart mit (bis zu) 32 GB RAM. Dieses neue Notebook von Samsung scheint in der Lage zu sein, eine hervorragende Leistung zu erbringen, ohne dass dies zu Ausgaben in Bezug auf den Akku führt (ab 63 Wh beim 13,3-Zoll-Modell, 68 Wh beim 15,6-Zoll-Modell).

Und obwohl das Gerät so dünn und leicht erscheint, bietet es nicht alle Anschlüsse, die ein Benutzer benötigen könnte. Eine vollständige Palette von Thunderbolt-, USB Type-C- und USB 3.2-Anschlüssen ist verfügbar, zusammen mit einer 3,5-mm-Kopfhörer-/Mikrofonbuchse und einem microSD-Kartensteckplatz. Für alle diese Produkte ist das Betriebssystem Windows 10 Home oder Pro.

Quelle SamMobil

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.