So ändern Sie den Computernamen in Windows 10

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie den Computernamen in Windows 10 ändern können? Wenn Sie einen Computer mit diesem Betriebssystem kaufen, personalisieren Sie ihn normalerweise zuerst mit einem Namen. Sobald es jedoch eingerichtet ist, möchten Sie es vielleicht ändern.

Unabhängig von dem Grund, der Sie dazu veranlasst, den Namen des Computers zu ändern, ist diese Art von Vorgang viel einfacher, als Sie vielleicht denken, und in wenigen Minuten können Sie diese Aktion abschließen.

Windows 10

Computernamen in Windows 10 ändern: wie geht es weiter?

In Wirklichkeit kann diese Art von Intervention auf drei verschiedenen Wegen durchgeführt werden. Die Ergebnisse, egal welchen Weg man einschlagen will, sind jedoch völlig identisch.

So ändern Sie den Computernamen über Einstellungen

Um den Computernamen über das Einstellungsmenü von Windows 10 zu ändern, müssen Sie wie folgt vorgehen:

  • Drücken Sie die Tasten Win + I, um auf die Einstellungen zuzugreifen
  • Wenn das Fenster Einstellungen angezeigt wird, klicken Sie auf System
  • Scrollen Sie im linken Bereich ganz nach unten und klicken Sie auf Info

Die Info-Option ermöglicht es Ihnen, viele Informationen über Ihren Computer zu erfahren. Sobald Sie an diesem Punkt angelangt sind, klicken Sie auf die Option „Diesen PC umbenennen“. An dieser Stelle müssen Sie nur noch den gewünschten Namen eingeben und mit einem Klick auf OK bestätigen.

Sie werden gefragt, ob Sie Ihren Computer jetzt oder später neu starten möchten. Wenn Sie sich für einen Neustart entscheiden, damit die Änderung wirksam wird, denken Sie daran, alles Wichtige zu speichern, was zu diesem Zeitpunkt geöffnet ist.

So ändern Sie den Computernamen mit der Systemsteuerung

Um die Systemsteuerung zu öffnen, suchen Sie in der Suchoption Ihres Computers danach.

  • Klicken Sie auf System und Sicherheit
  • Gehen Sie also zur Option System
  • Wenn das Systemfenster geöffnet wird, klicken Sie auf Einstellungen ändern

Das Fenster Systemeigenschaften sollte geöffnet sein; es wird automatisch auf der Registerkarte Computername geöffnet. Sie sehen zwei graue Schaltflächen in der Nähe der Mitte; Klicken Sie auf die Schaltfläche Ändern, um Ihren Computer umzubenennen.

Geben Sie den neuen Namen Ihres Computers ein und klicken Sie auf OK. Sie werden gefragt, ob Sie sicher sind, welche Änderungen Sie vornehmen möchten, und klicken Sie zur endgültigen Bestätigung auf OK. In diesem Fall muss die Maschine neu gestartet werden.

Ändern Sie den Namen des Windows 10-Computers mit PowerShell

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von PowerShell, die als Administrator gestartet wird. Um es zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Startschaltfläche und klicken Sie auf PowerShell. Geben Sie nach dem Öffnen den folgenden Befehl ein:

Umbenennen-Computer -Nuovonome

Natürlich können Sie das Wort “NewName” durch den Namen ersetzen, den Sie dem Computer zuweisen möchten.

Ändern Sie den Computernamen mit Ausführen

Die letzte Methode zum Ändern des Computernamens in Windows 10 ist das Ausführen-Fenster. Öffnen Sie das betreffende Fenster mit den Tasten Win und R. In das Feld Ausführen müssen Sie Folgendes eingeben:

sysdm.cpl

Dies öffnet das Fenster Systemeigenschaften. Um den Namen zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Ändern und geben Sie wie zuvor den gewünschten neuen Namen ein. Denken Sie daran, dass die Änderungen erst wirksam werden, wenn Sie Ihren Computer neu starten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.