So deaktivieren Sie Windows 10-Benachrichtigungen

Windows 10 Benachrichtigungen deaktivieren? Für einige Benutzer ist es eine echte Notwendigkeit …

Das Deaktivieren von Windows 10-Benachrichtigungen kann eine gute Lösung für diejenigen sein, die lieber ohne Ablenkung konzentriert arbeiten oder spielen möchten.

Obwohl diese Funktion interessant sein mag und einige Benutzer sie für sehr nützlich halten, gilt dies nicht für alle: Wenn Sie Teil dieser Gruppe sind, machen Sie sich keine Sorgen! In diesem Artikel erkläre ich, wie Sie Windows 10-Benachrichtigungen blockieren (alle oder nur teilweise, je nach Bedarf).

Wählen Sie sorgfältig aus, welche Benachrichtigungen deaktiviert und welche beibehalten werden sollen

Wenn Sie alle Windows 10-Benachrichtigungen drastisch entfernen möchten, gibt es eine Art Schalter, der sie alle auf einen Schlag ausschaltet: Dazu brauchen Sie nur:

  • klicken Sie auf Starten
  • Wählen Sie das Zahnradsymbol (Einstellungen)
  • Gehen Sie zu System
  • Wählen Sie dann im Fenster „Einstellungen“ die Option „Benachrichtigungen und Aktionen“.
  • Gehen Sie dann zu App-Benachrichtigungen aktivieren

Dadurch wird jede Art von Benachrichtigung, die Windows 10 anzeigt, stummgeschaltet.

So deaktivieren Sie Benachrichtigungen einer einzelnen Anwendung

Wenn Sie nicht alle Benachrichtigungen abstellen möchten, es aber diesbezüglich eine besonders nervige Anwendung gibt, einfach:

  • Gehen Sie zu System
  • Klicken Sie auf Benachrichtigungen und Aktionen
  • Wählen Sie Benachrichtigungen von diesen Absendern erhalten aus

Von hier aus können Sie die Benachrichtigungen deaktivieren, indem Sie in der einzelnen Anwendung Aus auswählen.

So stoppen Sie Benachrichtigungen von einer App vorübergehend

Dank spezieller Updates wird in Kürze der Quiet-Hours-Modus in Windows 10 eingeführt. Mit anderen Worten, durch das Festlegen bestimmter Zeiten kann verhindert werden, dass Benachrichtigungen innerhalb dieser aktiv sind.

Wenn Sie diese Option auswählen, geht das Zeitfenster ohne Benachrichtigungen standardmäßig von Mitternacht bis 06:00 Uhr morgens. Es ist jedoch möglich, diesen Bereich wie folgt zu ändern:

  • gehe zu den Einstellungen
  • System auswählen
  • scegli Focus Assist

Modifizieren Sie nach Ihren Bedürfnissen.

So entfernen Sie Werbung oder nicht sehr nützliche Benachrichtigungen

Windows 10 hat eine Menge integrierter Werbung, und zu diesem Zweck gibt es einige ziemlich nervige Benachrichtigungen, die auf Ihrem Bildschirm erscheinen.

Es ist möglich, alle diese Anzeigen zu deaktivieren, indem Sie direkt in Windows 10 selbst eingreifen, aber Microsoft hat es besonders schwierig gemacht, diese Art von aufdringlicher Werbung zu eliminieren.

Zu erklären, wie man Werbung vollständig aus Windows 10 eliminiert, würde einen separaten (wenn auch ziemlich umfangreichen) Artikel erfordern. Trotzdem erkläre ich noch einen kleinen Trick, wie man zumindest eingreifen kann, um Werbebenachrichtigungen einzuschränken oder auf jeden Fall vom Betriebssystem auferlegt.

Manchmal werden in Windows 10 Benachrichtigungen angezeigt, die genauso aussehen wie andere: Dies sind Vorschläge zu verschiedenen Betriebssystemfunktionen, die als normale Desktop-Benachrichtigungen angezeigt werden. So deaktivieren Sie diese Empfehlungen, die als Benachrichtigungen angezeigt werden:

  • gehe zu den Einstellungen
  • System auswählen
  • Wählen Sie Benachrichtigungen und legen Sie fest
  • Sekte Zeigen Sie die Windows-Willkommenserfahrung nach Updates und gelegentlich, wenn ich mich anmelde, um hervorzuheben, was neu ist und was vorgeschlagen wird als deaktiviert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.