So erzwingen Sie das Update auf Windows 10, um es sofort zu haben

Vor wenigen Tagen, genau am 29. Juli, hat der Redmonder Riese endlich mit dem Rollout von Windows 10 begonnen. Die ersten Nutzer, die das Update erhalten, sind diejenigen, die sich im Insider-Programm angemeldet haben. Für alle anderen wird das Update jedoch nach und nach über einige Wochen freigegeben.

Windows 10

Wenn Sie jedoch nicht auf das automatische Update auf Windows 10 warten wollten, gibt es eine einfache Lösung, mit der Sie das Update auf die neue Version des Microsoft-Betriebssystems erzwingen können. Alles, was Sie tun müssen, ist einfach den wenigen einfachen Schritten zu folgen, die wir Ihnen unten zeigen. Lassen Sie uns gemeinsam sehen, wie es weitergeht.

So erzwingen Sie ein Update von Windows 10, um es sofort zu erhalten

1. Methode:

  1. Gehen Sie zunächst mit dem Windows Explorer in den Ordner: C:\Windows\SoftwareDistribution\Download und alle darin enthaltenen Dateien löschen;
  2. Sobald dies erledigt ist, gehen Sie im Startmenü unten links zu Windows Update;
  3. An diesem Punkt müssen Sie im Startmenü unten links nur noch die Eingabeaufforderung öffnen, „cmd“ eingeben und die Datei cmd.exe (Eingabeaufforderung unter Windows 8.1) als Administrator ausführen. Drücken Sie dazu einfach die rechte Taste auf dem Anwendungssymbol und wählen Sie „Als Administrator ausführen“
  4. Geben Sie die folgende Textzeichenfolge in die Eingabeaufforderung ein: wuauclt.exe /updatenow und drücken Sie nicht die Eingabetaste, die verwendet wird, um den Dienst zu zwingen, nach Updates zu suchen;
  5. Drücken Sie im zuvor geöffneten Windows Update-Fenster auf die Schaltfläche Nach Updates suchen in der linken Spalte. Gehen Sie, während der Dienst ausgeführt wird, zurück zur Eingabeaufforderung und drücken Sie die Eingabetaste in der Zeile wuauclt.exe /updatenow die Sie zuvor eingefügt haben;
  6. Wenn der Vorgang erfolgreich ist, schlägt Ihnen Windows Update vor, das neue Betriebssystem herunterzuladen, und Sie müssen nur noch auf die Schaltfläche „Erste Schritte“ klicken und warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

2. Methode:

Eine andere Methode, um das Update auf Windows 10 zu erzwingen, besteht darin, auf das offizielle von Microsoft veröffentlichte Tool Media Creation Tool zurückzugreifen, mit dem Wiederherstellungs-DVDs erstellt werden, um eine Neuinstallation des Betriebssystems durchzuführen. Zu den Optionen auf der DVD gehört nach dem Start auch die, mit der Sie das Betriebssystem aktualisieren können. Tatsächlich müssen Sie nur auf PC jetzt aktualisieren klicken, um den Download von Windows 10 zu starten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.