So konvertieren Sie Bilder in Videos

Videos sind heute die führenden Social-Media-Inhalte. Tatsächlich hat die Erstellung dieser Art von Inhalten für diejenigen, die online Aufmerksamkeit erregen möchten, jetzt absolute Priorität.

Andererseits ist das Erstellen von Filmen nicht einfach: Die Videobearbeitung ist eine ziemlich komplexe Art von Vorgang, nicht jedermanns Sache. Außerdem ist die verwendete Software nicht nur kompliziert, sondern oft auch recht teuer.

Aber was ist, wenn Sie nur Bilder in Videos konvertieren müssen? Diese Art der einfachen Bearbeitung ermöglicht es Ihnen, mit minimalem Aufwand allgemein akzeptable Ergebnisse zu erzielen.

Bilder in Video umwandeln: Verwenden Sie ImageToVideo

Das Umwandeln einer Reihe von Bildern (vielleicht mit einem Hintergrundton) in ein Video ist nicht besonders komplex. Sicherlich sind keine phänomenalen Ergebnisse zu erwarten, aber um ein Konzept auszudrücken, indem es die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich zieht, ist dies genug und mehr.

Im Folgenden stellen wir ImageToVideo vor, einen reinen Online-Dienst, mit dem Sie Bilder relativ einfach und mit einer Reihe interessanter Funktionen in Videos umwandeln können. Darüber hinaus können Sie die erstellten Inhalte auf der Plattform problemlos auf Plattformen wie Facebook oder Twitter hochladen.

ImageToVideo ist kostenlos und Sie müssen kein Konto erstellen, um es zu verwenden. Es funktioniert mit jedem Webbrowser, sogar mit mobilen Geräten, und ist somit für jedermann erreichbar.

So verwenden Sie ImageToVideo

Sobald Sie eine Gruppe von Fotos haben, die Sie kombinieren möchten, um eine Videosequenz zu erstellen, können Sie dieses Tool wie folgt verwenden:

  • Sobald die ImageToVideo-Site geöffnet ist, klicken Sie auf Image to Video, die erste Option oben links auf dem Bildschirm.
  • Laden Sie Ihre Bilder hoch, indem Sie auf Ihre Bilder hochladen klicken, und wählen Sie dann zwischen einem und dreißig Fotos aus Ihrer Galerie aus.
  • Anschließend können die Miniaturansichten der ausgewählten Bilder angezeigt werden. Sie können sie anklicken und ziehen, um ihre Reihenfolge zu ändern, oder Sie können die unerwünschten löschen, indem Sie auf das rote X in der Ecke des Fotos klicken.
  • Klicken Sie auf die Pfeile, um das OK zu geben und fortzufahren

An dieser Stelle können Sie fortfahren, indem Sie der Komposition auch Hintergrundaudio hinzufügen. Der Bildschirm sieht folgendermaßen aus:

Hier können Sie das Audio im MP3-Format laden oder ohne Hintergrund laden.

Schließlich werden Sie aufgefordert, Text und ein Logo hochzuladen (dessen Größe und Position auf dem Bildschirm geändert werden kann). Der Text ist natürlich auch anpassbar, mit Optionen wie Größe, Farbe und Schatten.

Schließlich ist es mit dem Befehl Video jetzt erstellen möglich, das eigentliche Video zu erstellen. Die Website wird einige Zeit brauchen, um den Film zu erstellen und Bilder, Text und Audio zu kombinieren. Je komplexer das Video ist, desto mehr Zeit wird natürlich für die Dilatation benötigt.

Am Ende des Prozesses ist es möglich, das Video anzusehen und möglicherweise in sozialen Netzwerken zu teilen.

Andere ImagetoVideo-Funktionen

Wie der obere Teil der ImagetoVideo-Seite leicht erkennen lässt, bietet dieses Tool weitere Optionen, um die erstellten Videos erheblich zu verbessern. So ist es beispielsweise möglich, die Hintergründe abzuwechseln oder den Text zu dynamisieren oder sogar Effekte im Reflexstil einzufügen.

Nach der Erstellung eines Videos ermöglicht ImagetoVideo die Umwandlung des Ergebnisses in ein animiertes GIF. Kurz gesagt, ImageToVideo bietet eine große Anzahl von Optionen, da es ein über das Internet verfügbares und kostenloses Tool ist.

Andere Dienste zum Erstellen von Videos mit Bildern

Obwohl ImageToVideo diese Aufgabe perfekt erfüllt, gibt es viele andere Software oder Dienste, die Bilder in Videos umwandeln können. Hier sind einige der interessanteren Alternativen.

Windows Movie Maker

Wer kennt Windows Movie Maker nicht? Obwohl es nicht so einfach ist wie ImageToVideo, ist es eines der unmittelbarsten Tools zum Konvertieren von Bildern in Videos. Die Microsoft-Software ist kostenlos und ermöglicht Ihnen die Videobearbeitung auf einem bestimmten Niveau.

Es ermöglicht Ihnen das Bearbeiten, Schneiden und Hinzufügen von Spezialeffekten zu Ihren Filmen und wirkt auf fast alle verfügbaren Videoformate (ASF, AVI, M1V, MP2, MP2V, MPE, MPEG, MPG, MPV2, WM, WMV und MP4) und ist es auch kompatibel mit den Audioerweiterungen (AIF, AIFC, .AIFF, ASF, AU, MP2, MP3, MPA, SND, WAV und WMA) sowie mit den wichtigsten Bilderweiterungen (BMP, DIB, EMF, GIF, JFIF, JPE, JPEG, JPG , PNG, TIF, TIFF und WMF).

Obwohl es sich um ein großartiges Tool handelt, wird Windows Movie Maker seit dem 10. Januar 2017 nicht mehr unterstützt. Wir empfehlen Ihnen daher, nach einer gültigen Alternative zu suchen, um von angemessenen Updates und Support zu profitieren.

Diashow-Ersteller

Slideshow Maker ist eine Software zum Erstellen von Diashows mit Ihren Fotos. Es ist ein einfaches, aber gleichzeitig funktionales Werkzeug, mit dem Sie Cliparts hinzufügen, Bilder zuschneiden, Text hinzufügen, die Helligkeit ändern und alle angewendeten Filter verwalten können.

Die so gewonnenen Arbeitsergebnisse können in die wichtigsten Videoformate wie MP4, AVI und MOV konvertiert werden. Die benutzerfreundliche Oberfläche und die Einfachheit der Befehle machen es zu einer Software, die auch für diejenigen geeignet ist, die mit diesem Sektor nicht besonders vertraut sind. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass Slideshow Maker die einzige Software auf dieser Liste ist, die nicht kostenlos ist.

DVD-Diashow-GUI

Eine weitere kostenlose Alternative ist die DVD-Diashow-GUI. Auch in diesem Fall sprechen wir von einer einfach zu bedienenden Software, die es ermöglicht, in wenigen Minuten Videos zu erstellen, die aus Bildcollagen bestehen.

Sie können den Ergebnissen Spezialeffekte, Hintergrundmusik und Text hinzufügen. Die übersichtliche Oberfläche und Benutzerfreundlichkeit machen dieses Tool leistungsstark und gleichzeitig funktional.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.