So konvertieren Sie eine PowerPoint-Präsentation in ein Video

Wenn Sie kürzlich eine PowerPoint-Präsentation erstellt haben, sollten Sie vor dem Senden an Ihre Kontakte sicherstellen, dass jeder den Microsoft-Präsentationsprozessor installiert hat, der zur Microsoft Office-Suite gehört. Um Probleme zu vermeiden, ist es jedoch immer gut zu wissen, wie man eine PowerPoint-Präsentation in ein Video umwandelt.

EM-freier PowerPoint-Videokonverter

Es gibt viele Alternativen, um dieses Ziel zu erreichen: Eine der einfachsten ist EM Free PowerPoint Video Converter, eine interessante Freeware-Software.

Laden Sie den EM Free PowerPoint Video Converter herunter und installieren Sie ihn, um Verfahren zum Konvertieren der Präsentation im .ppt-Format in ein Video zu erhalten

Hier sind die Schritte des Verfahrens nacheinander.

So konvertieren Sie eine PowerPoint-Präsentation in ein Video

  1. Laden Sie EM Free PowerPoint Video Converter mit einem einfachen Klick auf die grüne Schaltfläche herunter “Jetzt downloaden
  2. Sobald der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei “Free_PowerPoint_Video_Converter_setup.exe
  3. An dieser Stelle öffnet sich ein Fenster. Um die Installation der Software auf dem PC abzuschließen, klicken Sie kurz hintereinander auf “OK“, seine “Nach vorne“, seine “Installieren” aufleuchten “Bußgeld
  4. Starten Sie nun das Programm
  5. Von nun an können Sie PowerPoint-Präsentationen in Videos umwandeln. Klicken Sie einfach auf “Addieren”Zur Auswahl der gewünschten Datei
  6. Schließen Sie den Upload ab, indem Sie auf das “Du öffnest“. Auf diese Weise wird die Präsentation in den Konverter eingefügt
  7. Wählen Sie den Artikel “Audiodatei hinzufügen“Die befindet sich in der Sektion”Audio“. Wenn die Diashow Hintergrundmusik oder einfache Audioeffekte enthält, können diese standardmäßig nicht im konvertierten Video abgespielt werden. Sie können das Problem jedoch mit a umgehen Trick, die in der Wiedergabe des dargebotenen Liedes besteht. Klicken Sie auf die Schaltfläche rechts im Fenster, wählen Sie den Musiktitel, der am besten zu Ihnen passt, und klicken Sie auf “Du öffnest
  8. Stellen Sie dann das Zeitintervall ein, das zwischen einer Folie und der anderen vergehen muss: Gehen Sie zu “Detail“Und durch”Übergangszeit zwischen den Folien“. Klicken Sie dann auf „Formate“Und dann weiter”WMV-Video
  9. Das Verfahren zum Konvertieren einer PowerPoint-Präsentation in ein Video dank EM Free PowerPoint Video Converter endet mit einem Klick auf die Schaltfläche mit den drei Punkten ““Und Auswahl des Ausgabeordners. Hier finden Sie das Video. Klicke auf “Speichern“Und fahren Sie mit der Konvertierung fort, indem Sie auf klicken”Konvertieren” aufleuchten “OK“.

Auf diese Weise haben alle Ihre Kontakte die Möglichkeit, Ihre Präsentation als Video anzusehen, auch wenn PowerPoint nicht installiert ist. Einfach, finden Sie nicht?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.