So laden Sie die Betaversion von Office 2019 herunter

Office 2019 ist endlich verfügbar, wenn auch in der Beta-Phase. Die Microsoft Productivity Suite (hier sei darauf hingewiesen) ist jedoch in der Preview-Phase nur für Business-Anwender verfügbar. Wenn Sie das Glück haben, Teil dieses Kreises zu sein, dann ist es bereits möglich, diese Software in die Hände zu bekommen, die äußerst interessant zu werden verspricht.

Eine weitere Einschränkung ist das Betriebssystem: Die Office 19 Beta ist nur und ausschließlich mit Windows 10 kompatibel.

Office 2019: Beta ist nur für Geschäftsanwender verfügbar

Eine weitere Voraussetzung ist die Registrierung bei Microsoft Collaborate. Um sich für Collaborate anzumelden, müssen Sie sich über Ihr Konto beim Microsoft Developer Center-Dashboard anmelden.

Unter Berücksichtigung der oben genannten Anforderungen müssen Sie, um Office 2019 im Voraus auszuprobieren, Folgendes tun:

  • registrieren Sie sich beim Microsoft Developer Center
  • Melden Sie sich nach Abschluss der Registrierung beim MS Collaborate-Portal an
  • Klicken Sie links auf Übersicht
  • Wählen Sie Engagements aus
  • Wählen Sie Office 2019 Kommerzielle Vorschau.
  • Klicken Sie auf Show Packages und Office Deployment Tool (Win 32)
  • Klicken Sie auf Download, um das Installationspaket herunterzuladen

Dadurch wird das Installationsprogramm heruntergeladen, das dann zur Installation von Office verwendet wird. Es wird außerdem empfohlen, die Office 2019-Dokumentation herunterzuladen, eine Reihe von Dokumenten, die beschreiben, wie das Bereitstellungstool zum Installieren der Vorschau verwendet wird und wie System Center Configuration Manager verwendet wird, um die Betaversion auf verschiedenen Geräten zu verwenden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.