So spielen Sie ein YouTube-Video mit VLC ab

VLC ist einer der am häufigsten verwendeten Mediaplayer zum Abspielen von auf Ihrem PC gespeicherten Videos. Es ist ein „unabhängiges“ Programm von VideoLAN Organization, das auf allen wichtigen Plattformen kostenlos heruntergeladen werden kann und das seit Jahren durch ein Spendensystem unterstützt wird, mit dem Benutzer zur Entwicklung beitragen können.

Neben der Wiedergabe von auf dem PC gespeicherten Videos ist es mit VLC auch möglich, Videos von YouTube abzuspielen, ohne den YouTube-Webplayer selbst zu verwenden, der Sie dazu zwingt, den Webbrowser geöffnet zu lassen, um das gewünschte Video weiter abzuspielen. Diese Funktion ist sehr einfach zu verwenden, auch wenn sie den Benutzern nicht sehr bekannt ist.

So spielen Sie jedes YouTube-Video mit VLC ab:

Vorläufige Schritte

Die Funktion zum Abspielen eines YouTube-Videos mit VLC steht allen Benutzern zur Verfügung, die das Programm installiert haben. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie:

  • Laden Sie VLC herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC; Die Software ist auf der verfügbar Offizielle Website von VideoLAN mit der Möglichkeit, die Programmversion für Ihr Betriebssystem auszuwählen
  • Haben Sie den YouTube-Videolink, um mit VLC zu spielen
  • Haben Sie eine aktive Internetverbindung, die es VLC ermöglicht, auf YouTube zuzugreifen

Beachten Sie, dass Sie mit dieser VLC-Funktion auf ein bestimmtes Video zugreifen können, das auf YouTube hochgeladen wurde, und dabei Werbung, Unterbrechungen und alle anderen zusätzlichen Inhalte vermeiden, die von der Plattform bereitgestellt werden, wie beispielsweise empfohlene Videos. Die Zugriffsmöglichkeit auf YouTube über VLC kann jederzeit von Google gesperrt werden, wodurch die Funktionalität des Mediaplayers nicht genutzt werden kann.

Auch wenn Sie ein YouTube-Video über VLC abspielen, wird das Ansehen des Videos nicht im YouTube-Wiedergabeverlauf angezeigt. Diese Lösung kann daher auch als Alternative zur Anzeige des Videos in einem Fenster im Inkognito-Modus betrachtet werden. Auf diese Weise bietet YouTube dem Benutzer nicht an, Inhalte anzuzeigen, die mit dem über VLC abgespielten Video verknüpft sind.

In den folgenden Schritten finden Sie die Schritte zum Abspielen eines YouTube-Videos mit VLC. Diese Funktion ist auch für andere Video-Streaming-Plattformen wie Dailymotion, Twitch und Vimeo verfügbar. Andere Plattformen wie Rai Play oder Facebook Watch erlauben keine Videoanzeige über VLC.

So spielen Sie ein YouTube-Video mit VLC ab

Das Abspielen eines auf YouTube hochgeladenen Videos mit VLC (insbesondere mit der Desktop-Version des Programms) ist ein sehr einfacher Vorgang. Alles, was wir brauchen, um diese VLC-Funktion nutzen zu können, ist das auf unserem PC installierte Programm, der Link des YouTube-Videos, das wir abspielen möchten, und eine aktive Internetverbindung.

Lassen Sie uns zunächst VLC starten (wenn Sie die Windows-Version des Programms verwenden, lautet der genaue Name der Anwendung „VLC Media Player“, während sie unter Linux als „VLC Media Player“ angezeigt wird). Auf dem Startbildschirm des Programms identifizieren wir die Option Medien oben links, mit der Sie auf alle wichtigen Wiedergabefunktionen zugreifen können, die in VLC enthalten sind.

YouTube-Video mit VLC

Diese Kategorie enthält alle Hauptoptionen, um ein Video mit VLC zu starten. Die uns interessierende Option, ein YouTube-Video in VLC abspielen zu können, heißt „Netzwerkstream öffnen“. Wenn Sie auf diese Option klicken, öffnet sich ein neues Fenster mit einigen Registerkarten, mit denen Sie zwischen den Wiedergabeoptionen von VLC navigieren können. Die zu öffnende Registerkarte ist “Netzwerk”.

In dieser Registerkarte finden wir ein Textfeld und die Worte “Geben Sie eine Netzwerk-URL ein”. In dieses Textfeld müssen Sie den Link des YouTube-Videos einfügen, das Sie in VLC abspielen möchten. Sobald der Link kopiert wurde, drücken Sie einfach auf „Play“, um die Wiedergabe des YouTube-Videos im VLC-Player zu starten.

YouTube-Video mit VLC

Beachten Sie auch, dass Sie auf „Weitere Optionen anzeigen“ klicken können, um auf ein Untermenü mit einigen zusätzlichen Optionen für die Wiedergabe des YouTube-Videos in VLC zuzugreifen. Unter diesen Optionen finden wir:

  • Stellen Sie die genaue Sekunde des YouTube-Videos ein, um mit der Wiedergabe zu beginnen, und die genaue Sekunde, um es zu stoppen. Die Optionen, auf die Bezug genommen werden soll, sind insbesondere „Startzeit“ und „Stoppzeit“.
  • Fügen Sie eine zusätzliche Audiodatei oder andere Art von Multimedia-Inhalten hinzu, die gleichzeitig mit dem YouTube-Video abgespielt werden sollen, indem Sie „Andere Medien gleichzeitig abspielen“ wählen.

Wir weisen auch darauf hin, dass sich neben dem Play-Button ein kleiner schwarzer Pfeil befindet, der nach unten zeigt. Durch Klicken auf diesen Pfeil können Sie auf einige zusätzliche Optionen zugreifen (Anhängen, Streamen und Konvertieren). Um das Video abzuspielen, wählen Sie in jedem Fall einfach die Schaltfläche Abspielen.

Sobald Sie mit der Wiedergabe über VLC beginnen, wird das YouTube-Video genau wie im Bild unten gezeigt angezeigt, das sich auf die Windows 10-Version von VLC bezieht. Der Titel des Videos wird im oberen Teil des Fensters angezeigt und der Benutzer kann die Wiedergabe mit den unten gezeigten Befehlen oder mit den Tastaturkürzeln steuern, ähnlich wie beim Starten eines auf Ihrem PC gespeicherten Videos.

YouTube-Video mit VLC

Schnelle Wiedergabe eines YouTube-Videos über VLC

Mit der oben angegebenen Methode können Sie ein YouTube-Video vollständig in VLC abspielen und haben die Möglichkeit, auf verschiedene Wiedergabeoptionen einzugreifen. Es ist wahrscheinlich, dass Sie diese Optionen in den meisten Fällen, in denen Sie ein YouTube-Video über VLC abspielen möchten, nicht ändern müssen.

Glücklicherweise gibt es zwei Lösungen, die Benutzer vor der schnellen Wiedergabe eines YouTube-Videos in VLC warnen können. Hier sind die zu verwendenden Optionen:

  • per „Drag and Drop“-Funktion einfach den Link des YouTube-Videos aus der Adressleiste des Webbrowsers markieren und in das VLC-Fenster ziehen (das Programm muss bereits gestartet sein)
  • Wenn Sie den Link des YouTube-Videos kopieren, können Sie die Wiedergabe in VLC starten, indem Sie (mithilfe der Tastenkombination) den Link selbst in das Programmfenster einfügen. Mit der Tastenkombination STRG + V (Cmd + V in macOS) erscheint ein kleiner Bildschirm, auf dem Sie zwischen den Optionen „Wiedergabe“, um das Video sofort abzuspielen, und „Anhängen“, um das betreffende Video danach abzuspielen, wählen können Ende des bereits abgespielten Videos

So stellen Sie die YouTube-Videoauflösung in VLC ein

YouTube hostet Videos mit unterschiedlichen Auflösungen und normalerweise ist es der Dienst selbst, der automatisch die beste Auflösung basierend auf der Hardwarekonfiguration und der Verbindung des Benutzers einstellt. Der Nutzer wiederum kann aus den Einstellungen des YouTube-Players eine bestimmte Auflösung „erzwingen“.

Wie für die Wiedergabe eines bestimmten Videos in VLC ist es jedoch zum Einstellen der Auflösung erforderlich, zwischen den verschiedenen Menüs der Programmeinstellungen zu navigieren. Hier sind die folgenden Schritte:

  • Wenn Sie das Programm öffnen, gehen Sie zu Extras und wählen Sie dann aus dem Menü Einstellungen. Sie können die Tastenkombination STRG + P verwenden, um sofort auf diesen Abschnitt zuzugreifen.
  • Suchen Sie am unteren Rand des neuen Bildschirms die Option Einstellungen anzeigen und Alle anzeigen, um auf die vollständige Liste der Softwareeinstellungen zuzugreifen
  • Suchen Sie im neuen Fenster die Option Input / Encoders und die Option Default Video Resolution

Normalerweise ist diese Option standardmäßig auf „Am besten verfügbar“ eingestellt, aber der Benutzer hat die Möglichkeit, unter allen verfügbaren Optionen die Option auszuwählen, die er bevorzugt. Auf diese Weise wird das Video auf die gewählte Auflösung “gezwungen”. Um die Änderungen zu bestätigen, klicken Sie einfach auf Speichern und schließen Sie das Fenster. Diese Lösung kann nützlich sein, um Daten zu speichern, falls Sie eine getaktete Verbindung verwenden.

YouTube-Videoauflösung mit VLC

Was tun bei Problemen

Was tun, wenn diese Wiedergabefunktion für YouTube-Videos blockiert ist? Wenn Google aus dem Weg geräumt ist, besteht tatsächlich immer das Risiko, dass den Benutzern der Zugriff auf YouTube-Inhalte eingeschränkt wird. Wenn die Wiedergabemodi für YouTube-Videos nicht funktionieren, müssen Sie Folgendes tun:

  • aktualisieren Sie VLC auf die neueste Version; Um nach Updates zu suchen, starten Sie einfach das Programm und klicken Sie in der oberen Leiste auf Hilfe. Wählen Sie im Dropdown-Menü “Nach Updates suchen …”, um zu prüfen, ob eine neuere Version des Media Players verfügbar ist
  • Installieren Sie die YouTube-Erweiterung für VLC, deren Code heruntergeladen werden kann WHO. Um den Vorgang abzuschließen, kopieren Sie einfach den Code in eine Textdatei und speichern Sie sie als youtube.luac. Sie müssen dann die betreffende Datei in den VLC-Ordner kopieren: speziell in den Lua-Ordner, in dem sich ein Unterordner namens Playlist befindet

Spielen Sie YouTube-Videos mit der mobilen VLC-App ab

VLC ist auch als Anwendung für Mobilgeräte verfügbar und kann für Android- und iPhone-Smartphones heruntergeladen werden. Die Anwendung ist natürlich kostenlos und kann verwendet werden, um alle auf Ihrem Smartphone gespeicherten Videos abzuspielen und den Standard-Mediaplayer auf wirklich gute Weise zu ersetzen.

Theoretisch ist das Abspielen eines YouTube-Videos über die VLC-App möglich. Gehen Sie zur YouTube-App und wählen Sie die Option „Teilen“. Unter den verfügbaren Optionen befindet sich auch VLC. Im Moment wird das YouTube-Video jedoch nach dem Öffnen der App nicht abgespielt.

Es sollte auch beachtet werden, dass die Unfähigkeit, das Video in der VLC-App abzuspielen, auch bei anderen Plattformen wie Dailymotion und Twitch auftritt, die stattdessen perfekt mit der Desktop-Version funktionieren (mit denselben Methoden, die auch für YouTube verwendet werden).

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.