So spielen Sie PS4-Videospiele auf PC und Mac

PlayStation 4 ist die beliebteste Gaming-Plattform der Gegenwart. Die nun lange Herausforderung zwischen Sony und Microsoft hat die beiden Giganten dazu veranlasst, mit ihren Produkten weiter zu gehen und ihren Benutzern immer mehr Vorteile zu bieten.

Als Microsoft die Möglichkeit ankündigte, Xbox One-Titel über den PC (unter Windows 10) zu spielen, revanchierte sich Sony mit dem Angebot von PS4 Remote Play. Diese Software ermöglicht es, den Traum vieler zu erfüllen, PS4-Videospiele auf PC und Mac zu spielen.

Playstation 4

Spielen Sie PS4-Videospiele auf PC und Mac? Mit PS4 Remote Play ist es möglich!

In diesem Artikel erklären wir, wie Sie PS4 Remote Play installieren und konfigurieren, ein Tool, mit dem Sie Ihre Lieblings-PS4-Titel sogar auf Plattformen wie PC und Mac spielen können.Bevor Sie mit der Einrichtung des Programms beginnen, müssen Sie:

  • Laden Sie die offizielle PS4 Remote Play-App für PC oder Mac herunter und installieren Sie sie
  • Stellen Sie sicher, dass auf PlayStation 4 Software v3.50 oder höher ausgeführt wird (um dies zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen – Systemsoftware-Update)
  • Öffnen Sie PC Remote Play und verbinden Sie den DualShock 4-Controller
  • Melden Sie sich bei Ihrem PSN-Konto an
  • Klicken Sie auf Manuell verbinden, wenn Ihre PS4 nicht automatisch gefunden wird

Die Systemvoraussetzungen

Natürlich ist es nicht möglich, PS4-Spiele auf allen Arten von Computern auszuführen: Einige der fraglichen Spiele haben tatsächlich ziemlich hohe Anforderungen an Grafik und Game-Engines. Was jedoch nur die Software betrifft, benötigen Sie zum Starten von PS4 Remote Play einen Computer mit Windows 8.1, Windows 10 oder höher. Bei Macs beginnt es mit OS X Yosemite oder höher.

Abhängig von Ihrer Internetverbindung können Sie aus den folgenden Optionen für Auflösung und Bildrate wählen:

  • Auflösungsoptionen: 360p, 540p, 720p
  • Standardauflösung: 540p
  • Bildrate: Standard (30 fps), Hoch (60 fps)
  • Vordefinierte Bildrate: Standard (30 fps)

Sie können auch den DualShock 4-Controller verwenden, obwohl dieser über Micro-USB mit Ihrem PC oder Mac verbunden sein muss.

PS4 und PS4 Pro

Konfigurieren Sie PS4 Remote Play auf PC oder Mac

Nachdem Sie dies gesagt haben, können Sie also endlich mit der eigentlichen Konfiguration von PS4 Remote Play fortfahren, um PS4-Videospiele auf PC und Mac zu spielen.Nachdem Sie die betreffende App installiert haben, können Sie wie folgt vorgehen:

  1. Aktualisieren Sie Ihre PS4-Software auf 3.50, falls Sie dies noch nicht getan haben. Abhängig von Ihren PlayStation 4-Einstellungen werden Sie aufgefordert, das Update automatisch herunterzuladen und zu installieren. Wenn dies jedoch nicht geschieht, fürchten Sie sich nicht – Sie können auch zu Einstellungen – Systemsoftware-Update gehen, um das Update manuell auszulösen
  2. Öffnen Sie die PC Remote Play-App und verbinden Sie den DualShock 4-Controller.Während viele PCs und Macs Bluetooth-Unterstützung bieten, hat Sony die Remote Play-App so konzipiert, dass sie nur mit kabelgebundenen Verbindungen funktioniert. Das bedeutet, dass Sie den PS4-Controller über ein USB-Kabel mit Ihrem PC oder Mac verbinden müssen.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem PSN-Konto an. Dies sollte mit dem Hauptkonto identisch sein, das Sie mit Ihrer Konsole verwenden.
  4. Die App sucht automatisch nach deiner PS4. Die Suche kann einige Minuten dauern, aber wenn sie nach längerer Zeit nicht erscheint, muss sie manuell durchgeführt werden. Laut Sony findet die Suche Ihre PlayStation 4 nicht über das Internet, wenn sie nicht als primäre PS4 registriert oder vollständig heruntergefahren ist.
  5. Wenn die Konsole nicht gefunden wird, klicken Sie auf Manuell verbinden. Es ist erwähnenswert, dass für die manuelle Verbindung mit Ihrer PS4 PS4 und PC / Mac im selben Netzwerk sein müssen. Gehen Sie auf Ihrer PS4 zu Einstellungen – Remote Play-Verbindungseinstellungen – Gerät hinzufügen und geben Sie den in der App bereitgestellten Zahlencode ein.
  6. Mach dich bereit zu spielen! Wenn alles gut gegangen ist, sollte sich Ihr PC mit Ihrer PS4 verbinden. Wenn Sie Ihre Verbindungseinstellungen ändern möchten, müssen Sie sich zuerst von Remote Play abmelden, indem Sie Ihre PS4 ausschalten oder die App schließen. Bevor Sie auf Start klicken, um sich mit Ihrer PS4 zu verbinden, klicken Sie auf Einstellungen und ändern Sie die Auflösung und Framerate.

Spielen Sie PlayStation-Videospiele auf dem PC mit PlayStation Now

Für diejenigen, die physisch keine PlayStation-Konsole besitzen, gibt es immer noch eine Lücke. Der PlayStation Now-Dienst von Sony ist zwar definitiv nichts Neues, aber er ist auch auf PC und Mac verfügbar. Was bedeutet das für Gamer? Es könnte im Wesentlichen einen neuen Markt für Sony eröffnen, da es Spielern ermöglicht, PlayStation-Titel zu spielen, ohne die Konsole haben zu müssen.

Für diejenigen, die mit dem Dienst nicht vertraut sind, bietet Sony Spielern die Möglichkeit, in einem Katalog mit über 500 Spielen für PlayStation 3 und PlayStation 4 zu stöbern, eine Liste, die sogar hochkarätige Titel enthält. Der größte Vorteil für Gamer ist, dass die meisten Titel in Sonys Bibliothek sofort gestreamt werden können (wenn Sie natürlich über eine ausreichend schnelle Internetverbindung verfügen), obwohl größere, detailliertere Spiele möglicherweise zuerst einen kleineren Download erfordern.

Neue Spieler haben eine 7-tägige Testversion, um zu testen, was wie eine Art Netflix für Videospiele aussieht. Nach Ablauf dieser Frist ist eine Weiternutzung des Dienstes für einen Betrag von rund 14,50 Euro pro Monat möglich. Hervorzuheben ist, dass monatlich neue Spiele hinzugefügt werden und dieser Dienst daher ständig aktualisiert und äußerst interessant ist.

Möchten Sie wissen, wie Sie mit PlayStation Now PlayStation-Spiele auf Ihrem PC spielen können? Hier sind die Anweisungen des Falls:

  1. Laden Sie das PlayStation Now-PC-Installationsprogramm von der Sony-Website herunter, führen Sie es aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die App auf Ihrem PC zu installieren
  2. Die PlayStation Now-App sollte nach der Installation automatisch geöffnet werden. Wenn nicht, öffnen Sie sie manuell
  3. Sie sollten zu einem Registrierungsfenster weitergeleitet werden. Wenn Sie bereits Zugriff auf das Sony Entertainment Network haben (wie die meisten PlayStation-Player), klicken Sie auf Jetzt anmelden, aber wenn nicht, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um ein Konto von Grund auf neu zu erstellen
  4. Sobald Sie angemeldet sind, werden Sie von einem Banner begrüßt, das Sie auffordert, Ihre 7-tägige kostenlose Testversion zu starten, sowie von einer Auswahl an Spielen, die Sie spielen können. Klicken Sie auf die Schaltfläche für die kostenlose 7-Tage-Testversion. Es ist erwähnenswert, dass die Testversion automatisch in ein Abonnement umgewandelt wird, es sei denn, Sie kündigen die automatische Verlängerung (dazu müssen Sie zu Kontoeinstellungen – Medien gehen, dann auf das PS Now-Abonnement klicken und dann auf Automatische Verlängerung kündigen
  5. Sobald Sie sich angemeldet haben, ist es an der Zeit, ein Spiel zum Ausprobieren auszuwählen. Sie können eine Auswahl an Spielen, beispielsweise für PS3, in einem Layout im Netflix-Stil durchsuchen und einfach neben dem Spiel, das Sie spielen möchten, auf Start klicken.

Da PS Now-Spiele gestreamt und nicht heruntergeladen werden, können Sie Ihren Fortschritt zwischen PCs und PlayStation synchronisieren, sodass Sie während der Mittagspause bei der Arbeit dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben, ohne Speicherdaten zu übertragen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.