So synchronisieren Sie einen Windows-PC und einen Mac: zwei gültige Lösungen

Mac und Windows sind das genaue Gegenteil, aber wussten Sie, dass es möglich ist, zwei PCs mit unterschiedlichen Betriebssystemen zu synchronisieren? Lassen Sie uns herausfinden, wie!

Was die Synchronisierung betrifft, so sind Mac-Computer agil, schnell und sehr einfach zu verbinden: Verwenden Sie einfach iCloud und das war’s. Leider verwendet nicht jeder einen Mac, und nicht jeder verwendet nur einen Mac.

Dies bedeutet, dass wir möglicherweise unseren Windows-Computer mit dem Mac eines Freundes oder mit unserem MacBook synchronisieren müssen. Aber wie kann dies geschehen?

Heute werden wir sehen, wie man zwei Mac- und Windows-Computer synchronisiert.

So synchronisieren Sie zwei Mac- und Windows-Computer

Sich auf einen Cloud-Speicherdienst zu verlassen, ist die erste Option, um einen Windows-PC und einen Mac synchronisieren zu können

Die gute Nachricht zuerst: Das Synchronisieren von Dateien auf einem Mac-Computer mit Windows ist möglich. Das Böse? Es ist nicht einfach und erfordert eine Menge Arbeit.

Zunächst müssen Sie ein Konto auf einer Cloud-Plattform wie DropBox eröffnen, das somit als Bindeglied für die Dateisynchronisierung fungieren kann: Selbstverständlich können Sie auch andere Cloud-Plattformen wie Microsoft OneDrive oder Google Drive verwenden. und im Allgemeinen jeder Synchronisierungsdienst. Wir empfehlen jedoch DropBox.

Nachdem Sie dieses Detail geklärt haben, müssen Sie vom Mac aus starten, um die beiden Computer zu synchronisieren. Indem Sie einen symbolischen Link erstellen, der auf den Ordner zeigt, den Sie synchronisieren möchten (z. B. C: \ freigegebene Dateien), und ihn dann auch in Ihre DropBox kopieren.

Sobald dies erledigt ist, öffnen Sie das Terminal (über Anwendungen -> Dienstprogramme) und geben Sie die folgenden Befehle der Reihe nach ein:

  • CD-Dropbox/
  • ln -s ~/Desktop

Der erste Befehl wird verwendet, um das Terminal auf den DropBox-Ordner zu richten, und Sie müssen ihn entsprechend dem Cloud-Dienst ändern, für den Sie sich entschieden haben.

Der zweite Befehl hingegen wird verwendet, um einen symbolischen Link für den Desktop-Ordner in Ihrer DropBox zu erstellen: Überprüfen Sie, ob das Terminal ihn erstellt hat. Wenn das erledigt ist, ist es an der Zeit, auf Windows umzusteigen.

Wie synchronisiere ich Windows mit einem Ordner auf dem Mac?

Die andere, schwierigere, aber viel bessere Option besteht darin, einen Ordner direkt zwischen Windows- und Mac-Computern zu verknüpfen

Zumindest aus dieser Sicht gewinnt Microsoft Apple: Der Grund liegt in der Tatsache, dass Windows Ihnen ein leichtes Leben ermöglicht, da es Ihnen die Möglichkeit gibt, jeden Ordner so einzustellen, dass er als Desktop funktioniert. Und das alles, ohne die Eingabeaufforderung zu öffnen. Wie dann?

Zuerst müssen Sie den Windows Explorer öffnen, das Desktop-Symbol finden und mit der rechten Maustaste klicken und Eigenschaften auswählen.

Sobald dies erledigt ist, müssen Sie die Registerkarte Standort auswählen und dann auf die Schaltfläche Verschieben klicken: Der letzte Schritt besteht darin, den Zielordner auszuwählen, der als Desktop verwendet werden soll, was unbedingt der Desktop-Ordner in Dropbox sein muss, das ist derjenige erstellt auf einem Mac PC. .

Wenn Sie zu den Eigenschaften zurückkehren, werden Sie gefragt, ob Sie die Änderungen speichern möchten: Wenn Sie auf OK klicken, bietet Windows Ihnen an, die Dateien auf dem Desktop in den neuen Ordner zu kopieren, der als Desktop ausgewählt wurde. Wählen Sie Ja.

Inzwischen sollte alles reibungslos verlaufen sein. Um zu testen, ob die Synchronisierungsmethode zwischen Mac und Windows funktioniert, müssen Sie lediglich zu Mac wechseln, einen beliebigen Ordner erstellen und überprüfen, ob er (nach einigen Sekunden) auch auf Ihrem Windows-Computer angezeigt wird.

Auf diese Weise können Sie endlich Dateien zwischen den beiden Geräten synchronisieren: Ein riesiger Vorteil, besonders wenn Sie gerne plattformübergreifend arbeiten und dies nicht immer nur auf einem Computer tun können.

Nur ein Tipp: Diese Methode kann Ihren Mac verwirren, wenn es andere Verknüpfungen auf dem Windows-Desktop gibt, daher ist es immer eine gute Idee, etwas zu bereinigen, bevor Sie mit diesem Verfahren beginnen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.