So testen Sie die Geschwindigkeit und Kapazität einer SSD-Karte

Medien wie SD- und microSD-Karten werden mittlerweile recht häufig zur Dateispeicherung verwendet. Von Computern (Desktops oder Laptops) über Konsolen bis hin zu Kameras und Smartphones: Die Zukunft der Datenspeicherung scheint nun in diese Richtung zu gehen.

Hand in Hand mit der Entwicklung dieses Sektors wurde der Markt durch gefälschte SD- und microSD-Karten „verseucht“, fast nutzlose oder fehlerhafte Medien, die unglücklichen Verbrauchern untergeschoben werden. Trotz der ziemlich strengen Richtlinien in diesem Sinne ist der Kauf bei Amazon oder Ebay keine ausreichende Garantie: Die riesige Menge an Produkten erlaubt es diesen Plattformen nicht, die Möglichkeit von Betrug dieser Art zu 100% auszuschließen.

Testen der Geschwindigkeit und Kapazität einer SSD-Karte – zwei Möglichkeiten, Sie zu täuschen!

Wie kann man die Geschwindigkeit und Kapazität einer SSD-Karte testen, um sofort zu wissen, ob es sich um ein gültiges Medium handelt oder nicht?

Manchmal ist es leicht zu verstehen, dass Sie eine Abzocke erwischt haben: Die Karten haben keine Marken und Namen. In anderen Fällen sind die Fälschungen jedoch raffinierter und daher schwer zu erkennen. In Wirklichkeit werden arme Benutzer normalerweise auf zwei verschiedene Arten betrogen: Im ersten Fall ist die Kapazität der SSD-Karte nicht wie angegeben, im zweiten Fall handelt es sich um ein ungesundes (vielleicht recyceltes?) Medium, das Daten beschädigt oder andere ähnliche Probleme verursacht.

Wenn Sie beabsichtigen, mehr SSD-Karten zu kaufen, ist der wichtigste Rat daher, eine zu kaufen, um ihre Qualitäten zu testen, und dann mit größeren Einkäufen fortzufahren. Um diese Tests durchzuführen, stehen Ihnen jedoch mehrere kostenlose Tools zur Verfügung, die die jeweilige Unterstützung perfekt steuern.

H2testw

Beginnen wir diese Softwarezusammenfassung mit H2testw, eines der etabliertesten Programme in diesem speziellen Sektor. Dieses zuverlässige Tool ist in der Lage, die tatsächliche Kapazität von SD- und microSD-Karten sowie die Lese-/Schreibgeschwindigkeit derselben zu testen. Der einzige Nachteil von H2testw ist die Tatsache, dass es sich um eine ziemlich veraltete App handelt. Das bedeutet, dass die Software nicht für den Einsatz auf Kapazitätseinheiten optimiert ist, wie sie derzeit als Standard gelten. Die Analyse kann sehr lange dauern.

Führen Sie nach dem Herunterladen einfach das Installationsprogramm aus. An dieser Stelle keine Panik, wenn Sie die App auf Deutsch sehen – nach dem ersten Start haben Benutzer die Möglichkeit, Englisch als Standardsprache zu verwenden. H2testw ist nur unter Windows verfügbar (es sei denn, Sie emulieren diese Umgebung unter Linux oder Mac).

FakeFlashTest

Wenn Ihnen H2testw zu langsam erscheint oder Sie sich nicht wohl fühlen, wird die Hauptalternative aufgerufen FakeFlashTest. Da es sich um ein moderneres Tool handelt, können Sie viel schnellere Scans durchführen, auch dank eines Schnelltests zur Bewertung der tatsächlichen Größe der SSD-Karte. Diese Funktion schreibt und liest 512 Byte Daten in zufälligen Sektoren auf der Karte und überprüft, ob der Speicherplatz wirklich dem entspricht, wofür sie gekauft wurde.

Bitte beachten Sie: Der Schnelltest ist destruktiv, dh alle Daten auf der Karte werden dabei gelöscht. Es besteht die Möglichkeit, eine Karte zu testen, ohne Datenverlust zu verursachen, obwohl dies viel länger dauert. Unabhängig vom Schnelltest oder dem Standardtest wird empfohlen, diese Vorgänge auf SSD-Karten durchzuführen, die keine Daten enthalten.

ChipGenie

Während sowohl FakeFlashTest als auch H2testw Daten auf die SD-Karte schreiben, um die Kapazität zu bestimmen, funktioniert ChipGenius ganz anders. Die fragliche App findet Herstellerinformationen und gefundene Speicherinformationen, die in den SD-Kartenspeicher programmiert sind. Es vergleicht dann Verweise auf diese Informationen mit einer Datenbank und bietet Ihnen einen Bericht an.

Diese Art der Analyse ist unter anderem sehr schnell im Vergleich zu dem, was andere Software tut. Leider könnten die große Anzahl an Herstellern und der Einfallsreichtum der Betrüger ChipGenius bald in große Schwierigkeiten bringen. Da es sich um ein völlig kostenloses Tool handelt, verdient es es auf jeden Fall, ausprobiert zu werden.

Blackmagic Disk-Geschwindigkeitstest

Wenn Sie ein Mac-Besitzer sind und Ihre SD-Karten überprüfen möchten, Blackmagic Disk-Geschwindigkeitstest ist für Sie. Dieses kostenlose Dienstprogramm wurde entwickelt, um die Geschwindigkeit jeder Art von Festplatte zu testen, einschließlich SD- und microSD-Karten.

Einziger Wermutstropfen ist, dass Blackmagic Disc Speed ​​Test für Leute konzipiert wurde, die mit großen Dateien wie Filmen oder ähnlichem arbeiten. Infolgedessen schreibt die App große Datenmengen auf das Speichergerät und liest diese Daten dann, um die Leistung zu überprüfen. All dies führt zu einem ziemlich verlängerten Timing.

Abschließend

Das Testen der Geschwindigkeit und Kapazität einer SSD-Karte ist eine großartige Möglichkeit, die wahren Fähigkeiten eines neu gekauften Mediums zu testen. In jedem Fall ist es für den normalen Benutzer die beste Lösung, auf Nummer sicher zu gehen und Produkte zu kaufen, die, wenn auch für ein paar Euro mehr, die höchste Supportqualität garantieren können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.