So verbinden Sie einen Xbox One-Controller mit Ihrem Mac

Manchmal ist das Spielen mit Maus und Tastatur sicherlich nicht das Beste; Sie brauchen den Komfort eines Controllers, um bestimmte Spiele in vollen Zügen genießen zu können. Glücklicherweise können Sie eine Vielzahl von Controllern sicher auf Ihrem entzückenden Mac verwenden, einschließlich Ihres Xbox One-Controllers, eines der derzeit beliebtesten Joypads und sehr bequem zu halten.

So verbinden Sie einen Xbox One-Controller mit Ihrem Mac

Während sich der DualShock 4 der PlayStation 4 über eine triviale Bluetooth-Verbindung perfekt an Ihren Mac anpasst, erfordert die Einrichtung von Microsofts Xbox One-Controller etwas mehr Aufwand. Es ist nicht so kompliziert, Sie brauchen ein wenig Geduld und das war’s.

Xbox One Controller mit Ihrem Mac, hier erfahren Sie, wie Sie ihn verbinden

Wir empfehlen Ihnen, ein Micro-USB-Kabel mitzunehmen, um den Xbox One- oder Xbox 360-Controller anzudocken, wenn die Bluetooth-Konnektivität deaktiviert ist. Glücklicherweise gibt es immer noch eine Möglichkeit, die Dinge einwandfrei funktionieren zu lassen. Sie müssen noch ein paar Schritte durchlaufen, aber es ist nicht schwierig.

Wenden Sie sich zuerst GitHub zu und laden Sie die neueste Version von 360Controller. Wenn Sie alles gefunden haben, empfehlen wir Ihnen, die DMG-Datei zu öffnen und auf die Datei „Install360Controller.pkg“ doppelzuklicken, um die Vorgänge zu starten.

Wenn Sie fortfahren, gelangen Sie sofort zum Bildschirm „Standardinstallation“. Alles, was Sie tun müssen, ist auf den Punkt „Installieren“ zu klicken. Es erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie darauf hingewiesen werden, dass Sie Ihren Computer neu starten müssen, bevor die Installation zu 100 % abgeschlossen ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie alle Dateien gespeichert haben, bei denen Sie absolut nicht beabsichtigen, den Fortschritt zu verlieren, da Ihr Computer sofort nach Abschluss der Installation neu gestartet wird.

Sobald Sie sich im Installationsprogramm befinden, ist es für jeden einfach genug, es abzuschließen. Drücken Sie einfach “Weiter”, bis es seinen Lauf bis zum Ende durchläuft.

Irgendwann werden Sie aufgefordert, die Produktlizenz zu akzeptieren. Wählen Sie „Akzeptieren“, um zum nächsten Bildschirm zu gelangen. Fahren Sie von dort aus fort, bis Sie den Installationsvorgang abgeschlossen haben.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, Ihren Mac neu zu starten. Zuvor sollten Sie bereits alles gespeichert und Programme entsprechend geschlossen haben, aber wenn Sie dies nicht getan haben, akzeptieren Sie die Speicheranforderungen jetzt, wenn Ihr Computer neu startet . Wenn Sie wieder einsatzbereit sind, sollten Sie bereit sein.

Öffnen Sie an dieser Stelle das Apple-Menü und klicken Sie auf den Befehl „Systemeinstellungen“. Unten im Fenster sollte jetzt ein kleines „Xbox 360 Controller“-Symbol zu sehen sein. Doppeltippen Sie darauf. Machen Sie sich keine Sorgen, dass der angezeigte Name „Xbox 360 Controller“ lautet, er unterstützt auch perfekt Xbox One-Controller.

Zusammenfassend können Sie Ihren geliebten Xbox One-Controller ganz einfach über Micro-USB anschließen und die Tasten nach Belieben anpassen. Alles, was bleibt, ist, Ihr Lieblingsspiel mit der Controller-Unterstützung zu laden und stundenlang Spaß zu haben.

Wie Sie sehen, ist das Anschließen eines Xbox One-Controllers an Ihren Mac ein sehr einfaches Verfahren, das für jeden geeignet ist. Hinterlassen Sie bei Schwierigkeiten natürlich einen Kommentar im Nachrichtenfeld, damit Sie helfen können. Wir empfehlen außerdem, die Anleitung zur Verwendung von Tastatur und Maus auf der Xbox One S zu lesen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.