Übergang von Windows 8 und Windows 7

Wenn Sie sich für ein Upgrade von Windows 8 oder Windows 7 auf Windows 10 entscheiden, können bei der Installation des neuesten Betriebssystems auf den ersten Blick Probleme auftreten. Zu diesem Anlass präsentieren wir eine Liste ziemlich häufiger Probleme mit vielen Lösungen.

Welche Probleme können bei der Installation von Windows 10, beim Umstieg von Windows 8 oder Windows 7 auftreten?

Windows 10-Installationsprobleme führen zum Wechsel von Windows 8 und Windows 7

Wenig Festplattenspeicher: Das neueste Betriebssystem benötigt Platz, um installiert zu werden. Die 64-Bit-Version von Windows 10 benötigt 20 GB, während die 32-Bit-Version 16 GB benötigt. Das Ziel Nummer eins, insbesondere auf PCs, die mit einer kleinen Festplatte ausgestattet sind, besteht darin, Platz zu schaffen und Speicherplatz freizugeben: Sie müssen in der Lage sein, schwerere Programme aufzugeben und die sperrigsten Dateien (Videos, Filme, Songs und Fotos in hoher Auflösung) zu entfernen Auflösung). Bringen Sie alles auf USB und vergessen Sie nicht, den Papierkorb zu leeren.

Hardware-Inkompatibilität: Windows 10 kann auch auf vielen leistungsschwachen Hardware reibungslos laufen, aber es gibt Mindestanforderungen, nämlich 1 GHz oder höher Prozessor oder SOC, 2 GB RAM für 64-Bit-Versionen und 1 GB für 32-Bit-Versionen, 20 GB frei Speicherplatz bei 64-Bit-Versionen und 16 GB bei 32-Bit-Versionen, 800 x 600-Display und in Bezug auf die Grafikkarte muss der Grafikbeschleuniger mit DirectX 9 und WDDM-Treiber kompatibel sein. Wenn die Mindestanforderungen nicht erfüllt sind, wird die Installation des Betriebssystems nicht abgeschlossen. Das bedeutet, dass bei PCs, die vor 5 oder 6 Jahren auf den Markt gekommen sind, der Umstieg von Windows 8 oder Windows 7 auf Windows 10 in den meisten Fällen ohne größere Probleme erfolgen sollte. Besitzer älterer Desktop-PCs können jedoch sehr einfach den Arbeitsspeicher aufrüsten und den Prozessor aufrüsten.

Umstellung von Windows 8 oder Windows 7 auf Windows 10

Fehlercodes: Während der Installationsphase von Windows 10 kann es zu einem Absturz des Betriebssystems kommen, bei dem ein bestimmter Fehlercode angezeigt wird. Letztere sind potenzielle Probleme, die gelöst werden müssen. Es ist eine kluge Wahl, den spezifischen Fehlercode irgendwo aufzuschreiben und im Internet nach der spezifischen Lösung zu suchen. Wir sind dem Problem aber bereits im Artikel „Die 10 häufigsten Windows 10-Upgrade-Fehler: Die Lösungen“ nachgegangen.

Dies sind jedoch die häufigsten Probleme beim Umstieg von Windows 8 oder Windows 7 auf Windows 10.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.