Warum Sie einen Raspberry Pi kaufen sollten

Wenn wir über Raspberry Pi sprechen, beziehen wir uns auf eine Wohltätigkeitsorganisation mit offiziellem Sitz in Großbritannien, deren Hauptziel es ist, so vielen Menschen wie möglich die Durchführung ihres technologischen Projekts zu ermöglichen.

Durch eine Reihe von Initiativen bietet diese Stiftung Millionen von jungen Menschen auf der ganzen Welt IT-Kompetenzen an, selbst in Schwellenländern, in denen der Kontakt mit dem technologischen Bereich normalerweise eher begrenzt ist. All dies erfolgt über ein System, das aus einem Einplatinencomputer besteht, der in der Lage ist, relativ hohe Leistung, niedrige Kosten und kostenlose Softwareunterstützung zu kombinieren.

Diese mit Unterstützung von Broadcom entwickelten Geräte bieten Handlungsspielraum, der sich unter anderem durch volle Kompatibilität mit HDMI- und USB-Technologien auszeichnet. Auf rein praktischer Ebene ist es mit ein wenig Einfallsreichtum und dem Wunsch zu lernen, wie Raspberry PI-Boards funktionieren, auch möglich, ziemlich komplexe Projekte durchzuführen, die von der Robotik bis zur meteorologischen Überwachung reichen können.

Raspberry Pi: technische Eigenschaften der Hauptmodelle

Raspberry PI ist daher ein Computer, der auf einer einzigen Platine komprimiert ist. Damit es aber wirklich nutzbar ist, muss es mit weiteren Hardwarekomponenten angereichert werden. Der Einfachheit halber gibt es vorgefertigte Pakete auf dem Markt, die zusätzlich zu dem gerade erwähnten Mikrocomputer auch anderes grundlegendes Zubehör bieten.

Das Paket enthält mehrere Hardwarekomponenten wie das offizielle Gehäuse (bestehend aus drei Abdeckungen und einem flexiblen Anschluss für die Kameraplatine), einen Mini-HDMI-zu-HDMI-Adapter und ein Micro-USB-zu-USB-Buchsen-Adapterkabel. Also nichts besonders Fortgeschrittenes, aber ein Angebot, das Anfängern dennoch die ersten Schritte ermöglicht.

Andere Unternehmen bieten auch ein viel fortschrittlicheres Paket an. In diesem Fall wird das Potenzial dieser Technologie weiter ausgebaut. Der mitgelieferte Prozessor ist ein 1,5 GHz Cortex A9, während der Arbeitsspeicher 8 GB DDR3 zu sein scheint. Die integrierte Festplatte ist 64 GB groß, das vorinstallierte Betriebssystem ist Linux.

Der Mikrocomputer wiegt insgesamt nur 340 Gramm und bietet ein breites Anwendungsspektrum.

Für weitere Informationen empfehlen wir dringend, unsere eingehende Analyse der besten derzeit erhältlichen Raspberry Pi-Modelle zu lesen.

Was kann man mit einem Raspberry Pi machen

Nachdem Sie ein paar Pakete analysiert haben, um sich ein Bild davon zu machen, was ein Raspberry Pi ist, ist es möglich, die Frage zu beantworten, die sich jeder stellt, der sich diesen Geräten nähert: Was kann getan werden?

Es ist tatsächlich schwierig, die Grenzen dessen zu definieren, was diese Karten verarbeiten können. Im Folgenden listen wir einige der häufigsten Anwendungen auf, auch wenn für einen guten Programmierer die einzige wirkliche Grenze seine eigene Vorstellungskraft ist.

Werbeblocker mit Pi-Hole

Pi-Hole ist ein an diese Art von Hardware gebundenes Programm, mit dem Sie einen DNS-Server (Domain Name System) in einem Firmen- oder Heimnetzwerk installieren können. Diese Lösung bietet eine Funktion im Stil eines Werbeblockers und ist daher in der Lage, Werbung von den besuchten Websites zu eliminieren.

Wenn ein Benutzer über einen PC oder ein Smartphone auf eine Website zugreift, stellt der Computer eine Anfrage über den Router, um zu verstehen, welche Inhalte er hochladen muss. An diesem Punkt kommt Pi-Hole ins Spiel, das die Werbung identifiziert und eliminiert.

Weitere Merkmale dieser Software sind eine bemerkenswerte Leichtigkeit in Bezug auf die erforderlichen Ressourcen und eine bemerkenswert einfache Einstellung und Aktivierung.

Programmieren lernen

Das Raspberry-Pi-Projekt bietet, wie bereits erwähnt, reichlich Gelegenheit zum Lernen. In diesem Sinne bietet die Stiftung aentsprechende Plattform wo sich auch die Jüngsten die Grundlagen der Programmierung aneignen können.

Dieser nennt sich Code Club und richtet sich speziell an besonders kleine Nutzer (von 9 bis 13 Jahren). Hier ist es möglich, Spiele und Animationen mit dem Code zu erstellen, der auch zum Programmieren der in diesem Artikel vorgestellten Karten verwendet wird.

Die Raspberry Pi Kits zum Programmieren

Plex-Server, um ein Media Center zu haben

Die Verwendung von Raspberry Pi zum Erstellen einer Multimedia-Station ist vielleicht eine der beliebtesten Lösungen.

Im tal senso, Server-Plex bietet eine bemerkenswert einfache Konfiguration, sodass Benutzer Filme, Musik und Fotos auf derselben Plattform haben können. Diese Software ermöglicht es Ihnen, die Karte mit einem Server zu verbinden, wodurch Sie eine große Anzahl von Inhalten über Windows, Android, Apple-Systeme, Konsolen der neuesten Generation und viele andere genießen können.

Luftüberwachung

Wie bereits in der Eröffnungsphase des Artikels erwähnt, gibt es unter den verschiedenen fortschrittlichen Anwendungen dieser Geräte auch die im Zusammenhang mit der Luft- und Klimaüberwachung. Um den Smoggehalt in der Luft zu bestimmen, können Sie unseren lieben alten Raspberry Pi verwenden.

Im Anschluss an die Anleitung von Branchenexpertenist es daher möglich, eine Station zu schaffen, die mit Sensoren ausgestattet ist, die in der Lage sind, die Qualität dessen, was wir atmen, zu kontrollieren.

Zubehör für den Bau cooler Projekte

Das bisher Gesagte kann den Erfindergeist der Unternehmungslustigsten anregen. Es muss jedoch gesagt werden, dass der Computer auf dem Board, obwohl er leistungsfähig ist, allein nicht das leisten kann, was aufgelistet ist. Für fortgeschrittene Anwendungen ist es gut, einige Zubehörteile zu nutzen, die kombiniert werden können, um echte technologische Wunder zu schaffen. Hier sind einige Beispiele dieser Produkte.

Freenove RFID-Starterkit

Freenove Ultimate Starter-Kit

Wenn wir über das Freenove RFID Starter Kit sprechen, beziehen wir uns auf eines der vollständigsten Pakete aus der Sicht eines Anfängers. Wir sprechen von 204 Zubehörteilen, die für 53 äußerst interessante und zugängliche Projekte auf allen Kenntnisebenen der Branche verwendet werden können.

Dieses Paket ist mit Raspberry Pi 400 / 4B / 3B + / 3B / 3A + / 2B / 1B + / 1A + / Zero W / Zero Boards kompatibel und enthält 423 Seiten mit Anweisungen (offensichtlich in Englisch) zur Verwendung der vorgeschlagenen Hardware die Kunden. Alles ist über die Programmiersprachen C, Python und Java verwaltbar.

AZDelivery Kit 16 in 1

AZDelivery Kit 16 in 1

Ein weiteres Paket, das sowohl in Bezug auf Zubehör als auch auf den Preis viel umfassender ist, ist das AZDelivery Kit 16 in 1.

Es ist ein Paket, das 16 Komponenten enthält, darunter Sensoren und Module. Um das Paket noch benutzerfreundlicher zu machen, gibt es ein eBook, das bis ins kleinste Detail Anweisungen zur optimalen Verwendung dieser Hardware bietet.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.