Wie man den lauten Laptop-Lüfter zum Schweigen bringt

Es gibt nichts Schöneres, als an einem bequemen und kompakten Laptop zu arbeiten: Sie können es überall hin mitnehmen und überall arbeiten. Dieser Komfort hat jedoch seine Kehrseite. Wärmestau ist oft ein Problem für einen häufigen Benutzer von Laptops – der enge Platz und die Akkus mit hoher Kapazität, mit denen ein Laptop ausgestattet ist, fördern diese Art von Problem. Und jedes Mal, wenn sich Ihr Laptop aufheizt, beginnt sein Lüfter zu „schlagen“ und macht ein sehr unangenehmes Geräusch.

Aber was tun, um Ihren Laptop-Lüfter leiser zu machen? Finden wir es gemeinsam heraus: In diesem Guide verraten wir alle Tricks, um ihn zum Schweigen zu bringen!

Lauter Laptop-Lüfter – das müssen Sie unbedingt wissen

Wie man den lauten Laptop-Lüfter zum Schweigen bringt

Fragen Sie sich, warum Ihr Laptop-Lüfter so laut ist? Wie Sie wissen, ist jeder anständige Laptop mit einem Lüfter ausgestattet, der die Wärme durch Zirkulation der Luft abführen kann. Wenn die Umgebung heiß ist, muss Ihr Laptop härter arbeiten, um die Wärme abzuleiten, was zu mehr Lüfterarbeit und Lärm führt. Der Laptop wird auch heiß, wenn die Lüftungsschlitze abgedeckt sind: Dies passiert sehr oft, wenn Sie Ihren Laptop auf etwas Weichem (wie zum Beispiel einem Kissen) verwenden. Auch beim Spielen eines 3D-Spiels oder beim Rendern von Videos kann es zu einem Wärmestau kommen.

Wie verhindern Sie also, dass Ihr Laptop-Lüfter so laut wird? Im Folgenden zeigen wir die 7 effektivsten Möglichkeiten zur Lösung dieses unglücklichen Problems.

Beenden Sie die Prozesse

Der Lüfter, der sich plötzlich und ohne (offensichtlichen) Grund einschaltet, reagiert auf Anfragen von der Hardware, normalerweise von der GPU. Der beste Weg, dieses Problem zu lösen, besteht darin, die “Nachfrage” zu eliminieren, indem die schwereren Prozesse beendet werden.

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, können Sie unerwünschte Prozesse mit dem Aktivitätsmonitor beenden, während Sie unter Windows den Task-Manager verwenden können. Wenn Sie ein Linux-Benutzer sind, können Sie schließlich auch verschiedene Tricks anwenden, um diese Art von Prozess zu beenden.

Wenn Hitze Ihr Problem ist, sollten Sie vermeiden, dass beim Start Ihres Computers mehrere Prozesse gestartet werden. Als Windows 10-Benutzer können Sie den Startordner ändern, während Sie als Mac-Benutzer darauf zugreifen können Systemeinstellungen > Benutzer > Start und entfernen Sie alles Unnötige. Wenn Sie Linux verwenden, können Sie die Startvorgänge optimieren, um einen leiseren Laptop-Lüfter zu haben.

Verwenden Sie einen Mac? SMC und PRAM zurücksetzen

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind und häufig auf ein konstantes und störendes Geräusch vom Lüfter stoßen, sollten Sie versuchen, den SMC (den Systemverwaltungscontroller) zurückzusetzen. Sie können auch versuchen, den PRAM zurückzusetzen und lernen, wie Sie die Lüftergeschwindigkeit Ihres Mac steuern.

Verbessern Sie die Kühlung Ihres Laptops

Kühlen Sie den Laptop

Wenn der laute Lüfter Sie „auslöst“, sollten Sie versuchen, einen Kühler zu verwenden, der speziell entwickelt wurde, um den verfügbaren Luftstrom zu maximieren. Die neuen Laptop-Kühler sind mit LEDs ausgestattet, verfügen über variable Lüftergeschwindigkeiten, Temperatursensoren und integrierte USB-Hubs.

Produkte wie das Havit Laptop Cooling Pad sind in der Lage, die schwierige Aufgabe, Ihren Laptop kühl zu halten, perfekt zu erledigen.

Kühler sind ideal, wenn Sie Ihren Laptop auf einem Schreibtisch oder an einem anderen statischen Ort verwenden – sie sind eine besonders attraktive Anschaffung, besonders wenn Sie gerne anspruchsvolle 3D-Spiele spielen und Videos rendern.

Doch damit nicht genug, denn neben den Kühlern, die auf dem Laptop sitzen, gibt es auch andere, die die heiße Luft buchstäblich direkt aus dem Laptop ansaugen. Ein Beispiel? Opolar LC05 ist der Laptop-Lüfterkühler, der auf schnelle Kühlung ausgelegt ist. Dies ist ein großartiges Produkt, das seine Pflicht perfekt erfüllt.

Denken Sie jedoch daran, dass externe Kühler eine “einfache” Lösung für das Hitzeproblem Ihres Laptops bieten, aber keine langfristige Lösung sind. In diesem Fall sollten Sie versuchen, alle Ratschläge in den folgenden Abschnitten in die Praxis umzusetzen.

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen externen Kühler entscheiden oder nicht, versuchen Sie immer, Ihren Laptop „kühl“ zu halten, besonders im Sommer! Lesen Sie unseren Ratgeber, wie Sie Ihren Laptop in den Sommermonaten am besten kühlen.

Ist der Lüfter laut? Reinigen Sie Ihr Notizbuch!

Reinigen Sie den Laptop-Lüfter

Die Lüfter Ihres Notebooks werden aktiviert, wenn das Gerät besonders heiß wird: Wenn die Lüfter immer laufen, bedeutet dies, dass Ihr Laptop immer heiß ist. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie daran erinnern, dass Staub und Haare, die sich zwangsläufig in Ihrem Laptop ansammeln, den Luftstrom verringern können. Ein geringer Luftstrom führt zu einer schlechten Wärmeableitung – deshalb empfehlen wir Ihnen, Ihren Laptop physisch zu reinigen. Nur so können Sie versuchen, die Dinge besser zu machen.

Bevor wir erklären, wie es geht, ist eine Klarstellung ein Muss: Wenn Ihr Laptop noch unter Garantie steht, wird diese durch Öffnen ungültig. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun, können Sie außerdem Komponenten beschädigen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich an einen Techniker zu wenden, der mehr Erfahrung mit der Reinigung Ihres Laptops hat. Wenn Sie hingegen über ein Minimum an handwerklichem Geschick und Erfahrung verfügen, befolgen Sie unsere Ratschläge.

Besorgen Sie sich zunächst einmal eine Dose Druckluft, einen Schraubendreher zum Öffnen Ihres Laptops und ganz viel Geduld. Wir empfehlen außerdem, ein antistatisches Armband zu verwenden und das Gerät von der Stromversorgung zu trennen. Entfernen Sie nach Möglichkeit auch die Batterie, um eine Beschädigung interner Teile zu vermeiden. Verwenden Sie die Druckluftdose sehr sparsam, um Staub und Haare von internen Komponenten zu entfernen, insbesondere in der Nähe von Lüftern und Kühlkörpern.

Probieren Sie eine Lüfterverwaltungssoftware aus

Bei den meisten Laptops können Sie die Lüftergeschwindigkeit mit Software von Drittanbietern steuern, viele andere verfügen auch über spezielle integrierte Steuerungen. In der Regel ermöglichen Ihnen diese Apps, die Lüftergeschwindigkeit Ihres Laptops anzupassen oder eine Reinigungsroutine einzurichten, um Schmutz und Staub zu entfernen. Theoretisch könnten Sie das Lüftergeräusch Ihres Laptops reduzieren, indem Sie einfach die Geschwindigkeit verringern. Diese Einstellungen sollten natürlich mit großer Vorsicht verwendet werden, da sie Ihren Laptop wärmer machen und auf lange Sicht seine Lebensdauer verkürzen.

Die besten Apps von Drittanbietern, mit denen Sie die Lüftergeschwindigkeit verwalten können, sind für Windows, macOS und Linux verfügbar. Macs Fan Control ist die für Windows und Mac optimierte App, mit der Sie die Geschwindigkeit und Temperatur der Lüfter in Echtzeit überwachen sowie Geräusch- und Überhitzungsprobleme lösen können. Wenn Sie Linux verwenden, müssen Sie stattdessen die Pakete lm-sensors und fancontrol installieren. Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen, sich darauf zu beziehen Thread su StackExchange im Zusammenhang mit dem Umgang mit einem lauten Lüfter auf einem Linux-Laptop.

Der Lüfter erzeugt ein seltsames “rasselndes” Geräusch oder Brummen

Wenn Ihre Laptop-Lüfter plötzlich ein ganz anderes Geräusch und ein lautes Rattern oder Brummen von sich geben, dann haben Sie möglicherweise ein Problem mit den Lüfterlagern. Um dieses Problem zu lösen, muss in der Regel der Lüfter selbst ausgetauscht werden. Sicher, die Lager können repariert werden, aber das dauert viel länger als nur den Kauf und Einbau eines Ersatzlüfters.

Der Austausch des Lüfters gegen einen neuen ist nicht besonders kompliziert, aber Sie müssen mit der Reparatur von Laptops vertraut sein. Das Grundprinzip ist bei allen Laptops mehr oder weniger gleich, aber denken Sie daran, dass verschiedene Modelle unterschiedliche Verfahren haben.

Im folgenden Video können Sie sehen, wie Sie den Lüfter in einem HP Pavilion 15-Notebook austauschen.

Bitten Sie einen Experten, den Laptop-Lüfter zu überprüfen

Überprüfen Sie den Laptop-Lüfter

Haben Sie versucht, einen unserer Vorschläge in die Praxis umzusetzen? Ist Ihr Laptop-Lüfter trotzdem sehr laut? Trauen Sie sich nicht, Ihren Laptop zu öffnen? Dann empfehlen wir Ihnen, mit einem Experten zu sprechen, insbesondere wenn der Laptop noch Garantie hat.

Ein Apple-Laptop kann für alle erforderlichen Überprüfungen problemlos in einen Apple Store gebracht werden. Natürlich hat jeder Hersteller seine eigenen Reparaturrichtlinien, daher empfehlen wir Ihnen, die Produktgarantie zu prüfen. Und wenn Sie Ihren Laptop online gekauft haben oder der Händler zu weit entfernt ist, sollten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, zu einer PC-Reparaturwerkstatt zu gehen. Bestenfalls reinigen die Techniker Ihren Laptop und tauschen eventuell den Lüfter aus. Seien Sie jedoch auf einige schlechte Nachrichten gefasst – in einigen Fällen kann das Problem den Austausch einer wichtigen Hardwarekomponente, wie z. B. der Hauptplatine, erfordern. Natürlich erhalten Sie einen Preis für die Reparatur – wenn es Ihnen zu teuer erscheint, sollten Sie den Kauf eines neuen Laptops in Betracht ziehen.

Schlussfolgerungen

Wenn Ihr Laptop-Lüfter übermäßig laut geworden ist, können Sie letztendlich versuchen, das Problem mit diesen sechs einfachen Schritten zu beheben:

  • Beseitigen Sie Prozesse, um den Lüfter ruhig zu halten;
  • Für Mac-Benutzer: SMC und PRAM zurücksetzen;
  • Halten Sie Ihren Laptop kühl;
  • Reinigen Sie Ihren Laptop;
  • Verwenden Sie Software von Drittanbietern, um die Lüftergeschwindigkeit zu steuern;
  • Ersetzen Sie Ihren Laptop-Lüfter;
  • Bitten Sie einen Experten, den lauten Lüfter Ihres Laptops zu überprüfen;

Denken Sie darüber nach, einen neuen Laptop zu kaufen? Denken Sie vor dem Kauf immer an die lauten Lüfter und das Wärmemanagement. Hybride wie die Surface-Reihe von Microsoft und das iPad Pro erzeugen Wärme, verwenden jedoch effizientere (und weniger leistungsstarke) Chips.

Quelle Gebrauch machen von

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.