Windows 10, Intel Celeron J4115 und drei USB-3.0-Ports

Letzte Woche gab XIDU die Markteinführung seines neuen PhilMac-Produkts bekannt. Viele Details zu diesem neuen Produkt hatte das Unternehmen jedoch nicht bekannt gegeben. Glücklicherweise wurden gestern mehrere Funktionen enthüllt, mit denen wir alle Geheimnisse dieses Geräts entdecken können.

xidu philmac

Der erste überraschende Aspekt ist das Gewicht von nur 322 Gramm, das sich auch perfekt für den Transport eignet. PhilMac hat das Betriebssystem Windows 10 Pro vorinstalliert, enthält aber auch Unterstützung für Linux Ubuntu.

Dank der Konstruktionsabteilung von XIDU war es möglich, eine Weiterentwicklung des Konvektionskühlsystems durchzuführen, das auf dem traditionellen basiert, aber eine Erhöhung des Luftstroms um das 1,5-fache im Vergleich zur Vergangenheit garantiert, ohne dass dies dazu geführt hätte eine Größenzunahme. Ein Ergebnis, das dank einer Neugestaltung der internen Architektur, einschließlich des gesamten Flash-Speicherplatzes, mit der Implementierung eines größeren Lüfters mit superdünnen Lamellen möglich ist.

xidu philmac

Der unglaubliche ultraleichte PhilMac wird von Intel Celeron J4115-Prozessoren der 9. Generation angetrieben, die von Intel im ersten Quartal 2020 veröffentlicht wurden. Die Basisgeschwindigkeit beträgt 1,8 GHz mit Turbo-Boost bis zu 2,5 GHz.

Die Speichervarianten ermöglichen bis zu 8 GB schnellen DDR4-RAM für komplexe Verarbeitung und 128 GB Speicher, mit der Möglichkeit, den Speicher über einen SD-Anschluss weiter zu erweitern und so bis zu 1 TB mehr hinzuzufügen. Darüber hinaus hat PhilMac ein Design im Mac-Stil, das eine wirklich ansprechende ästhetische Wirkung mit sehr hoher Funktionalität kombiniert. Die Kombination aus Technik und Ästhetik ist wohl die größte Stärke dieses Produkts.

xidu philmac

USB 3.0 ist derzeit der beliebteste Anschluss, und PhilMac hat drei. Die neuen HDMI 2.0-Anschlüsse und der VGA-Anschluss bieten ein Dual-Screen-Erlebnis, sodass Sie gleichzeitig arbeiten und spielen können. Darüber hinaus kann der HDMI 2.0-Anschluss die Wiedergabe von 4K-Videos über 60 GHz unterstützen.PhilMac ist endlich mit der Bluetooth 4.1-Verbindung ausgestattet, mit der Sie bis zu 6 Geräte verbinden können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.