Xbox-App unter Windows 10: So entfernen Sie sie vollständig

Windows 10 führte mehrere neue Funktionen ein, darunter die Xbox-App. Microsoft hat beschlossen, diese Anwendung in seine PCs aufzunehmen, auch wenn nicht alle Benutzer an Spielen interessiert sind. Wenn Sie nicht auf Xbox spielen und nicht einmal auf Ihrem PC spielen möchten, haben Sie sicherlich versucht, diese Anwendung zu entfernen, wobei Sie jedoch feststellen, dass es keine Deinstallationsoption gibt. Wenn Sie sich bereits damit abgefunden haben, es in einer abgelegenen Ecke Ihres PCs aufzubewahren, ist die gute Nachricht, dass es eine andere Möglichkeit gibt, die Xbox-App von Ihrem PC zu entfernen.

Die Xbox-App unter Windows 10

Die Xbox-App ist zur Anlaufstelle für alle Gamer geworden, die ihre Gaming-Sessions zwischen Xbox und PC aufteilen. Die Anwendung bietet eine Vielzahl von Funktionen, wie z. B.: Remote Play, Spiele kaufen, mit Freunden chatten, Cross-Play zwischen Konsolen- und PC-Spielern und viele andere Funktionen.

Xbox ist eine der vielen Apps, von denen Microsoft annimmt, dass sie jeder haben möchte und die das amerikanische Unternehmen standardmäßig auf PCs mit Windows 10 installiert. Es gibt jedoch viele, die nicht auf dem Computer spielen und diese Anwendung nur für etwas halten, das Platz beansprucht der PC. Es ist ein bisschen wie mit all diesen Apps, die Smartphone-Hersteller auf Geräten installieren, die die meisten Benutzer aber am Ende entfernen oder deaktivieren, weil sie als völlig nutzlos gelten.Windows-Xbox

Entfernen Sie die Xbox-Anwendung von Windows 10

Während es einfach ist, die meisten Anwendungen über „Programme hinzufügen oder entfernen“ in der Systemsteuerung zu entfernen, scheint es keine Option zum Deinstallieren dieser App zu geben. Um die Anwendung zu löschen, müssen Sie einen alternativen Ansatz mit Windows PowerShell wählen. Dieses System sieht ähnlich aus wie die Eingabeaufforderung, funktioniert aber etwas anders. Der Vorgang ist schnell und sollte bei richtiger Ausführung keine Probleme für Ihren PC verursachen.Windows-Xbox

Öffnen Sie zunächst das Windows-Startmenü und geben Sie „PowerShell“ ein. Sie müssen keine Suchleiste anzeigen, um den Begriff einzugeben. Wenn die Ergebnisse angezeigt werden, klicken Sie auf das Element „Als Administrator ausführen“ auf der rechten Seite des Menüs. Um fortzufahren, benötigen Sie Administratorrechte. Wenn Ihr Benutzerkonto diese Rechte nicht hat, muss sich jemand mit Systemadministratorrechten anmelden, um fortzufahren.

Xbox unter Windows 10

Warten Sie, bis sich das PowerShell-Fenster öffnet und die Eingabeaufforderung angezeigt wird. Geben Sie dann das folgende Get AppxPackage Microsoft.XboxApp Remove AppxPackage ein (oder kopieren und fügen Sie es ein) und drücken Sie die Eingabetaste.Xbox unter Windows 10

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, versuchen Sie stattdessen Folgendes: Get AppxPackage xboxapp Remove AppxPackage und drücken Sie die Eingabetaste.

Xbox

Jetzt ist alles in Ordnung: Auf diese Weise sollten Sie die Xbox-App vollständig von Ihrem PC entfernt haben. Überprüfen Sie einfach die installierten Apps, um sicherzustellen, dass der Vorgang erfolgreich war.

Entfernen Sie zusätzliche Apps

Wenn Sie jedoch Ihren PC durchsuchen, finden Sie immer noch mehrere Xbox-bezogene Apps. Obwohl es nicht möglich ist, systemweite Einstellungen und Apps wie Game Bar und Xbox Networking zu löschen, ist es möglich, diese Anwendungen zu entfernen:

  • Xbox-Spielüberlagerung
  • Xbox-Gaming-Overlay
  • Xbox-Identifizierungsanbieter
  • Xbox Speech-to-Text-Overlay

Auch hier müssen Sie PowerShell verwenden und dafür empfehlen wir Ihnen, Ihre Dateien immer zu sichern, bevor Sie Apps entfernen. Öffnen Sie wie beim Entfernen der Haupt-Xbox-App PowerShell und führen Sie das Programm als Administrator aus, um auch die zusätzlichen Apps zu entfernen. Geben Sie dazu nacheinander jeden der folgenden Befehle ein. Drücken Sie nach jeder Zeile die Eingabetaste und warten Sie, bis der Entfernungsvorgang abgeschlossen ist.

Xbox unter Windows 10

Wie beim Entfernen der Xbox-App müssen Sie einen Teil des Befehls ändern, wenn Sie nach einem dieser Fehler einen Fehler erhalten. Insbesondere muss der Microsoft-Teil der Zeile gelöscht und durch *appname* ersetzt werden, wobei appname der Name der Anwendung ist, die hinter dem Wort Microsoft aufgeführt ist. Beispiel: Microsoft.XboxGameOverlay wird zu * xboxgameoverlay *.

Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren Computer neu. Einige Dateien bleiben möglicherweise erhalten, es handelt sich jedoch um Rest- und kleine Dateien. Sie können ein Suchwerkzeug verwenden, um diese Dateien zu finden und zu löschen. Sie können auch die in Windows integrierten Tools oder eine App verwenden, um das System zu bereinigen.

Zurücksetzen der Xbox-App

Wenn Sie die Xbox-App wiederherstellen möchten, müssen Sie sie erneut aus dem Microsoft Store installieren. Es gibt mehrere Versionen, einschließlich einer Beta-Version, die Sie ausprobieren können. Sie können auch auf ein größeres Windows 10-Systemupdate warten, das normalerweise ein- oder zweimal im Jahr stattfindet. Leider erscheinen universelle Apps, wie die XBox-App, normalerweise mit größeren Systemupdates erneut, sodass Sie nach jedem Update denselben Entfernungsprozess wiederholen müssen. Im Offizielle Website von Microsoft finden Sie eine Liste der in Windows 10 vorhandenen Apps, damit Sie die Apps auf Ihrem Standard-PC, ihre Funktion und etwaige Mängel besser kontrollieren können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.